Robert DeNiro feierte Geburtstag zweimal

US-Schauspieler Robert DeNiro wurde am Freitag 64 Jahre alt und feierte seinen Geburtstag gleich zweimal. Einmal in Melbourne in Australien und anschließend nochmal in Hawaii. DeNiros Privatjet machte dies möglich.

In Melbourne feierte er zudem die neueste Eröffnung des Nobu-Restaurants. Das Nobu Waikiki und das Nobu Melbourne waren die 18. und 19. Restaurants Eröffnung seiner japanischen Restaurants.

Vor 20 Jahren lernte Robert DeNiro den Japaner und Starkoch Nobuyuki Matsuhisa kennen, der das erste Nobu-Restaurant in Los Angeles führte. „Ich sagte ihm damals, wenn du noch ein weiteres Restaurant in New York eröffnen willst, dann sag‘ mir Bescheid“, zitiert die AP den Film-Star. Nach ein oder zwei Jahren begann dann die Partnerschaft. Weitere Nobu-Restaurants sind in San Diego und West Hollywood geplant.