Die bestbezahlten Frauen aus Hollywood

Dass Schauspieler aus Hollywood sehr viel Geld verdienen, ist bekannt. Doch wer in Hollywood ist am besten bezahlt? Die aktuelle „Hollywood Reporter“-Liste schafft Abhilfe: Angelina Jolie belegt den ersten Platz.

Für ihre Rolle in „Wanted“ erhielt Jolie 15 Millionen Dollar. Experten meinen, dass die „Lara Croft“-Darstellerin in Zukunft bei einem einzigen Kinoprojekt mehr als 20 Millionen verdienen kann. Auch Katherine Heigl ist mit sechs Millionen Dollar Gage für ihre Rolle bei „The Ugly Truth“ in der Liste vertreten. Außerdem erhält sie für jede „Grey’s Anatomy“-Episode weiterhin 225.000 Dollar und hat damit den fünften Platz errungen.

Platz zwei belegt Julia Roberts. Mit einer Gage von 15 Millionen Dollar für „Duplicity“ ist die 41-Jährige auch nach ihrer Mutterpause mit auf dem höchsten Rang dabei. Den dritten Platz rundet Oscar-Preisträgerin Reese Witherspoon ab. Für die aktuelle Weihnachtskomödie „Mein Schatz, unsere Familie und ich“ erhielt sie 14 Millionen Dollar.

Obwohl das letzte Jahr für Cameron Diaz rekordverdächtig war, befindet sie sich zur Zeit auf dem absteigendem Ast: Für „Love Vegas“ konnte sie aber immer noch 10 Millionen Dollar einstreichen.