Kevin Costner und Christine im Babyglück

Hollywoodstar Kevin Costner hatte sich nach seiner Scheidung geschworen, nie wieder zu heiraten. Doch dann traf er seine alte deutsche Bekannte Christine Baumgartner wieder und heiratete diese prompt. Nun haben die beiden einen zweiten Sohn bekommen.

Christine brachte ihren zweiten Sohn am Donnerstagabend in Los Angeles zur Welt. US-Berichten zufolge nennen Costner und Baumgartner ihren Sohn Hayes Logan. Der Kleine wiegt vier Kilo. Der erste gemeinsame Sohn des Paares, Cayden Wyatt, kam im Mai 2007 auf die Welt.

Kevin Costner und seine 20 Jahre jüngere Frau, eine Handtaschendesignerin, lernten sich vor zehn Jahren beim Golfspielen kennen. Nachdem sie sich aus den Augen verloren hatten, trafen sie sich 1998 zufällig in einem Restaurant wieder. Im Juni 2003 verlobten sich Costner und Baumgartner. Die Hochzeit folgte im Jahr 2004.