Angelina Jolie: Besuch in Syrien

Schauspielerin Angelina Jolie widmet sie sich mit großem Engagement ihrer Aufgabe als Sonderbotschafterin des Hochkommissariats der Vereinten Nationen für Flüchtlinge (UNHCR) und besuchte irakische Flüchtlinge in Syrien. Dabei erfährt sie tatkräftige Unterstützung von Brad Pitt.

Die irakischen Kinder scheinen in Damaskus, Syrien, eine vorläufige Bleibe gefunden zu haben. Aufgemuntert werden die Kinder von dem internationalen Star Angelina Jolie.

Jolie engagierte sich für Flüchtlingen bereits in mehr als 20 Ländern, darunter Pakistan, Kambodscha, Thailand, Darfur im Sudan, Indien, Libanon, Ecuador, Kenya, Kosovo, Russland und Costa Rica.