Ronaldo wird bei Armani Unterwäschemodel

Der portugiesische Fußballstar Cristiano Ronaldo wird bei dem italienischen Modedesigner Giorgio Armani als Werbefigur angestellt. In Zukunft soll Cristiano Ronaldo für die Jeans- und Unterwäschekollektion werben. Damit tritt der Sportler in die Fußstapfen von David Beckham, der ebenfalls Unterwäschemodel bei Armani war. Die erste Promotionaktion mit Ronaldo soll bereits im kommenden Frühjahr starten.

Ronaldo hat sich kürzlich als singende Werbefigur lächerlich gemacht. Für einen Werbespot der portugiesischen Bank „Banco Espírito Santo“ hat Ronaldo das klassische italienische Lied „Amore mio“ gesungen.

So hat sich Ronaldo lächerlich gemacht:

Glücklicherweise kann Ronaldo besser Fußball spielen als singen!