Sarah Jessica Parker hasst das Landleben

Der „Sex And The City“-Star Sarah Jessica Parker hasst das Landleben. Dennoch hat sie die Schauspielerin dazu entschlossen, an dem Film „Did You Hear About The Morgans“ mitzuarbeiten, der sich um bäuerliche Verhältnisse dreht.

„Seit die amerikanischen Frauen Hugh Grant lieben, wollte ich an seiner Seite in einer romantischen Komödie spielen. Jedes Mal, wenn ich Hugh geküsst habe, habe ich ihm gesagt: ,Ich tue das für Amerika'“, sagte die 44-jährige Sarah Jessica Parker.

Am Set musste Sarah Jessica Parker bereits einiges mitmachen. So wurde sie von einer Kuh getreten. „Die Kuh hat mich mitten in der Szene getreten und sie haben es drin gelassen“, verriet die 44-Jährige. „Es ist nun für alle Welt zu sehen. Aber ich konnte die Kuh verstehen. Ich habe da einfach nicht hingehört und sie wusste es.“ Bisher wurde das Video im Internet noch nicht veröffentlicht.