DSDS-Star Daniel Schuhmacher will durchstarten

„Deutschland sucht den Superstar“-Gewinner Daniel Schuhmacher und DSDS-Juror Dieter Bohlen haben sich geschäftlich getrennt und gehen nun eigene Wege: Während Dieter Bohlen am Mittwoch den 6. Januar 2010 mit der neuen Staffel „Deutschland sucht den Superstar“ durchstartet, will der Gewinner der letzten Staffel ebenfalls neu durchstarten. Jetzt äußerte sich der Sänger gegenüber dem Gala-Magazin.

„Dieter hat einfach gemeint, ich sei ein sensibler Mensch und sehr emotional. Das kam im Fernsehen ja auch immer so rüber“, gestand Daniel Schumacher. Aber: „Ich kann mich aber wehren und meine Meinung sagen. Es stimmt zwar schon, dass ich nicht der Mensch bin, der direkt auf jemanden zugeht und Ansprüche stellt. Ich bin im Laufe des letzten Jahres selbstbewusster geworden – vielleicht einfach die selbstbewusstere Variante von Daniel“, so der DSDS-Gewinner.

Karrieresprung durch DSDS
Daniel Schuhmacher gab zu, durch DSDS viel Kraft gewonnen zu haben. Nun habe er viele Menschen, die ihn unterstützen. „Das kannte ich vorher einfach nicht. Ich trau mir jetzt auch viel mehr zu. Das wird man auch an meinem zweiten Album sehen. Ich werde verschiedene Musikstile ausprobieren – Rock, Soul oder auch Elektro. Ich will die Leute überraschen. Dass sie sehen, der Daniel hat mehr drauf“, zitiert das Promi-Magazin den Star.

Jetzt will Daniel Schuhmacher auch beweisen, dass er kein Schluffi sei und auch auf eigenen Beinen stehen kann. „Aber ich hab mir ein dickes Fell zugelegt und stehe darüber, wenn ich auf der Straße beleidigt werde“, so der Sunnyboy.

Neue Staffel DSDS
Die neue Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ beginnt am 6. Januar. Die Folgen werden immer Mittwochs und Samstags ausgestrahlt. In den ersten Folgen werden die besten Szenen aus den bisherigen Castings von DSDS gezeigt. Für die neue Staffel haben sich weit über 30.000 potentielle Superstars beworben. Nach den ersten Castings erfolgt der Recall, wo die Besten um den Einzug in die Mottoshows kämpfen werden. Die letzten zehn DSDS-Kandidaten kämpfen schließlich in den Live Motto Shows um den begehrten „DSDS“-Titel.