Betrunkener verletzt Frau und bedroht Polizisten

Ein betrunkener Mann hat in Gießen eine Frau verletzt und mehrere Polizisten bedroht. Der 44-Jährige habe bei einem Familienstreit eine 46-Jährige geohrfeigt, berichtete die Polizei am Montag. Weitere Anwesende hätten es nicht geschafft, den Mann zu beruhigen. Als die Polizei eintraf, habe der… Quelle: t-online.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema
Als zwei alarmierte Polizisten eintrafen, kam es zu dem Angriff. Nach der Festnahme stellte sich heraus, dass die Polizei wegen ...
Quelle: DA im Netz

Der Mann bedrohte im Anschluss die hinzugezogenen Polizisten, diese umzubringen und beleidigte diese ebenfalls mit offenbar ...

GIESSEN Die Gießener Polizei ... Bei der Festnahme verletzte er einen Polizisten mit einem Messer. Gegen 1.20 Uhr war der ...
Quelle: Mittelhessen

Die alarmierten Polizisten nahmen den Einbrecher fest, kurz nachdem er das Gebäude verlassen hatte. Er hatte laut den Beamten ...

Polizei will in der Nähe von Gießen einen VW Golf anhalten Und so spielte sich die Geschichte ab: Polizisten führten in dem ...

Ein 20 Jahre alter Mann hat einen Polizisten am frühen Donnerstagmorgen in Gießen mit einem Messer leicht verletzt. Der Mann ...
Quelle: fnp.de

An diesem Donnerstagmorgen haben Polizisten den Hildesheimer im Hammer Bahnhof festgenommen. Nach Angaben der Bundespolizei ist ...
Quelle: wn.de

Auch die Eltern bekamen Besuch der Polizisten. »Wir wurden extrem bearbeitet«, sagt die Mutter. »Ich werde das nie vergessen.«

Im Hambacher Forst werden Steine und Fäkalien auf Polizisten geworfen, es werden Gruben gegraben, die Menschen gefährden.

Der Konflikt sei letztlich auf dem Rücken der Polizisten ausgetragen worden, weil die schwarzgelbe Landesregierung «zu feige» ...

GIESSEN - Nur rund 90 Sekunden ... wie auf einem Trümmerfeld", schilderte der Polizist, der bald darauf am Tatort eintraf ...