Rihanna ist wieder vergeben

Sängerin Rihanna ist wieder frisch verliebt und zeigte sich an der Seite von Basketballstar Matt Kemp. Damit traut sich Rihanna elf Monate nach der Trennung von Chris Brown wieder an einen Mann. Die beiden zeigten sich verliebt in Mexiko. Bereits seit Dezember kursieren Gerüchte, Rihanna und Matt Kemp hätten was laufen.

Matt Kemp begleitete Rihanna an Silvester nach Abu Dhabi, wo sie ein Konzert gab. Anschließend sind die beiden gemeinsam zurück nach Los Angeles geflogen. Nun hat man die beiden im gemeinsamen Urlaub in Mexiko gesichtet – total glücklich und verliebt. Anscheinend liegt den beiden auch nichts mehr daran, ihre Liebe zu verheimlichen. Am Pool ihrer Luxus-Unterkunft in Mexiko küssten sich Rihanna und Matt Kemp sorgenlos.

Auch Chris Brown scheint wieder in festen Händen zu sein. Im „The 400 Club“ zeigte sich Chris Brown mit dem Model Jessica Marquez – die beiden sollen mehr als eine Freundschaft laufen haben.