Die erfolgreichsten Filme

Nach über 12 Jahren wurde der beste Film aller Zeiten von seinem Thron gestoßen: Das Spielfilmdrama Titanic mit einem weltweiten Umsatz von über 1,8 Mrd. US-Dollar konnte bis vor kurzem Platz 1 der erfolgreichsten Filme aller Zeiten belegen. Doch Avatar – Aufbruch nach Pandora, ebenfalls wie Titanic unter der Regie von James Cameron entstanden, hat die Geschichte der Jungfernfahrt der RMS Titanic aus dem Jahr 1912 vom ersten Platz gestoßen und ist aktuell der erfolgreichste Film. Zeit also, die Charts Liste der erfolgreichsten und damit besten Filmen weltweit zu aktualisieren.

Der Science-Fiction-Film Avatar spielte bis Februar 2010 rund 2.2 Milliarden US-Dollar ein. Ohne die Inflation einzuberechnen, konnte Avatar damit Titanic vom Thron stoßen, welcher rund 1,8 Milliarden US-Dollar einspielte. Man muss jedoch bedenken, dass in den letzen Jahren die Kinopreise enorm angestiegen sind – deshalb müssten sich Titanic und Avatar den ersten Platz teilen. Einen Aufpreis gibt es bei Avatar ebenfalls für die 3D-Version. James Cameron musste zehn Jahre warten, bis es technisch möglich war, Avatar zu vollenden – und es hat sich gelohnt: „Avatar“ ist kommerziell der erfolgreichsten Film aller Zeiten.

Platz 3 der Kinocharts geht an „Der Herr der Ringe„, unter der Regie von Peter Jackson: „Die Rückkehr des Königs“. Der 200 Minuten Film eroberte die Herzen der Besucher und füllte die Kassen des Filmverleihers New Line Cinema: 1,12 Milliarden Dollar. „Der Herr der Ringe: Die zwei Türme“ bleibt auch in den Top 10 und belegt gerade noch den zehnten Platz. Viel Kritik von Experten, aber eine finanzielle Anerkennung vom Kinopublikum: 925,3 Millionen Dollar.

Platz 4 geht an „Fluch der Karibik 2“ mit Frauenschwarm Johnny Depp, der den beliebten Piraten Captain Jack Sparrow spielte. Fluch der Karibik 2 dürfte damit ebenfalls zu den besten Filmen zählen, der Umsatz von 1,066 Milliarden Dollar beweist es und durfte Regisseur Gore Verbinski erfreuen. „Fluch der Karibik – Am Ende der Welt“, der Dritte Teil, landet auf Platz 7. Mit 961 Millionen Dollar wurde die Produktionsfirma von Jerry Bruckheimer bereichert. Stars wie Keira Knightley, Johnny Depp und Orlando Bloom führten den Film zum Erfolg.

Batman ist nicht nur eine Legende. Batman darf sich auch einreihen in die Liste der erfolgreichsten Kinofilme aller Zeiten: „The Dark Knight“ unter der Regie von Christopher Nolan spielte eine Milliarde Dollar ein und nimmte den fünften Platz ein. Platz 6 geht an „Harry Potter und der Stein der Weisen“ aus dem Jahr 2001, der rund 975 Millionen Dollar auf das Konto von Warner Bros. spülte. „Harry Potter und der Orden des Phoenix“ landet mit 938 Millionen Dollar auf Platz 8. Direkt dahinter reiht sich unter die besten Filme aller Zeiten „Harry Potter und der Halbblutprinz“ ein. Mit Hilfe von Daniel Radcliffe konnten 934 Millionen Dollar in die Kassen gespült werden. Insgesamt hat die „Harry Potter“-Erfolgsreihe weit über 5 Milliarden Dollar eingespielt.

Die Liste der erfolgreichsten Filme aller Zeiten auf einen Blick:
1. Avatar – Aufbruch nach Pandora
2. Titanic
3. Der Herr der Ringe: Die Rückkehr des Königs
4. Pirates of the Caribbean – Fluch der Karibik 2
5. The Dark Knight
6. Harry Potter und der Stein der Weisen
7. Pirates of the Caribbean – Am Ende der Welt
8. Harry Potter und der Orden des Phönix
9. Harry Potter und der Halbblutprinz
10. Der Herr der Ringe: Die zwei Türme
11. Star Wars: Episode I – Die dunkle Bedrohung
12. Shrek 2 – Der tollkühne Held kehrt zurück
13. Jurassic Park
14. Harry Potter und der Feuerkelch
15. Spider-Man 3
16. Ice Age 3: Die Dinosaurier sind los
17. Harry Potter und die Kammer des Schreckens
18. Der Herr der Ringe: Die Gefährten
19. Findet Nemo
20. Star Wars: Episode III – Die Rache der Sith
21. Transformers – Die Rache
22. Spider-Man
23. Independence Day
24. Shrek der Dritte
25. Krieg der Sterne
26. Harry Potter und der Gefangene von Askaban
27. E. T. – Der Außerirdische
28. Der König der Löwen
29. Indiana Jones und das Königreich des Kristallschädels
30. Spider-Man 2