Lindsay Lohan über lesbische Geheimnisse

Schauspielerin Lindsay Lohan galt lange Zeit als bisexuell. Mit der Liebesbeziehung zur DJane Samantha Ronson enthüllte Lohan ihre lesbische Seite. Seit der Trennung von der 32-Jährigen hatte Lohan sich wieder mit Männern abgelenkt – doch bisexuell? Die 23-Jährige spricht erstmals über ihre Homosexualität und ihre lesbischen Geheimnisse.

„Ich hatte vorher nie daran gedacht, etwas mit einer Frau anzufangen, es ist mit Samantha einfach passiert“, verriet Lindsay Lohan der britischen Sun. Sie sei selbst überrascht gewesen, dass sich zwischen ihr und einer Frau eine ernste Liebesbeziehung aufgebaut hat. „Wenn nicht mit Samantha, würde ich als Nächstes wahrscheinlich mit einem Jungen zusammen sein. Sie ist die einzige Frau, zu der ich mich hingezogen fühle“, zeigte Lohan ihre lesbische Seite. Lindsay Lohan und die 32-jährige Samantha Ronson sind seit zehn Monaten getrennt. Doch die blonde Lohan denkt an ein Revival: „Vielleicht könnten wir die Beziehung erneuern. Keine Ahnung“, zitiert das britische Boulevardblatt.

Was es aber nun mit heiß umworbenen Männern wie Calum Best, Colin Farrell und anderen schönen Geschöpfen auf sich hatte, wollte Lindsay Lohan nicht verraten. Denn sie hat nur noch Augen für ihre Ex-Freundin: „Wir lieben einander“, so das Fazit des Hollywood-Sternchens.