Apple AirPods 2 – Veröffentlichungsdatum, Neuigkeiten und Funktionen

Die lang erwarteten AirPods 2 sind endlich da, und laut Apple werden sie „schnellere Verbindungszeiten, mehr Gesprächszeit und die Bequemlichkeit des freihändigen Siri“ bieten.

Die AirPods 2 der zweiten Generation werden mit einem Standard-Ladekoffer oder einem optionalen kabellosen Ladekoffer geliefert und können ab sofort auf der Apple-Website oder der Apple Store-App oder ab Ende März in den physischen Apple Stores bestellt werden.
Apple AirPods 2: Schnitt auf die Jagd

Was sind Sie? True-Wireless-Ohrhörer der zweiten Generation von Apple, jetzt komplett mit Optionen für das kabellose Aufladen und Freisprecheinrichtung für den Siri-Sprachassistenten.
Wann sind sie unterwegs? Die AirPods 2 können ab sofort (20. März) von der Apple-Website und der Apple Store-App erworben werden. Anfang nächsten Woche sind sie in den Apple Stores erhältlich.
Wie viel kosten sie? Die AirPods 2 kosten bei einem Standard-Ladefall 159 US-Dollar (159 US-Dollar / AU $ 249 / AED 679) oder bei einem kabellosen Ladefall 199 US-Dollar (199 US-Dollar / AU $ 319 / AED 829). Kunden können den drahtlosen Ladekoffer auch separat für 79 US-Dollar erwerben (£ 79 / AU $ 129 / AED 329) und bei der Kasse auf der Website oder im Apple Store-App einen der kostenlosen Etuis erhalten.

Sie folgen der Einführung eines neuen iPad Air (2019), iPad Mini (2019) und eines brandneuen iMac (2019), sodass die AirPods 2 den neuesten Stand in einer Reihe neuer Hardware-Starts von Apple darstellen. Dies ist vor dem erwarteten Video-Streaming-Startereignis vom 25. März, das den lang erwarteten Einzug eines neuen Apple-Streaming-Dienstes mit Netflix erwarten lässt.

Wir hatten ursprünglich erwartet, dass sich die AirPods 2 aufgrund von Marken- und Bluetooth-SIG-Anmeldungen erheblich von ihren Vorgängern unterscheiden werden. Dies scheint jedoch nach offizieller Pressemitteilung nicht der Fall zu sein. Lesen Sie weiter für alle Details.