Das sind die 10 besten Fußballvereine in Europa

Das sind die 10 besten Fußballvereine in Europa

Fußball ist die Sportart Nummer eins in Europa. An jedem Wochendende strömen Millionen von Fans in die Stadien oder verfolgen ihren Lieblingsklub zu Hause vor dem Fernsehgerät. Unter der Woche verfolgen die Fußballbegeisterten die UEFA Champions League, wo sich die besten Vereine Europas gegenüberstehen.Wir zeigen im Jahr 2019 die 10 besten Fußballvereine in Europa.

Manchester City
Seit der 2008 erfolgten Übernahme durch die Abu Dhabi United Group hat sich Manchester City zu einem europäischen Spitzenklub entwickelt. Mit Kevin de Bruyne, Leroy Sane oder Raheem Sterling gehören außerdem die Topstars der Europameisterschaft 2020 zur Mannschaft der Citizens. Kein Wunder also, dass die Wettquoten wie etwa bei Bet365 Angebotscode für das kommende Premier League-Spiel bei Crystal Palace klar für Manchester City sprechen.

FC Liverpool
Die Reds aus Liverpool haben sich unter Jürgen Klopp zu einem absoluten Topteam in Europa gemausert. Es ist daher kaum verwunderlich, dass die Liverpooler Topstars Virgil van Dijk oder Jordan Henderson von den Experten zu jenen Spielern gezählt werden, die auch bei der Europameisterschaft 2020 für Furore sorgen werden. Was die aktuellen Wettquoten angeht, ist Liverpool im Premier League-Spiel gegen den FC Chelsea klarer Favorit.

FC Barcelona
Der FC Barcelona mit seinem Superstar Lionel Messi ist aktuell vielleicht das stärkste Team in Europa. Neben Messi gehört auch der potentielle Superstar der kommenden Europameisterschaft, Ousmane Dembele, zum Team der Katalanen. Spieler wie Messi oder Dembele sorgen dafür, dass die Wettanbieter den FC Barcelona als Topfavoriten für den Gewinn der Champions League 2019 betrachten.

Real Madrid
Obwohl Real Madrid in dieser Champions-League-Saison bereits im Achtelfinale ausgeschieden ist, gehören die Madrilenen nach wie vor zur europäischen Spitzenklasse und gelten bei den Wettanbietern auch im kommenden Ligaspiel bei Leganes als klarer Favorit. Insbesondere junge Spieler wie Marco Asensio oder Dani Ceballos, die für Spanien auch bei der Europameisterschaft 2020 glänzen wollen, stehen für Reals vielversprechende Zukunft.

Juventus Turin
Juventus Turin ist im letzten Sommer ein echter Transfercoup gelungen, als man Cristiano Ronaldo, den fünfmaligen Weltfußballer und Portugals Hoffnungsträger für die Europameisterschaft 2020, von Real Madrid loseisen konnte. Ronaldos Torgefahr dürfte einer der Gründe dafür sein, dass die Wettquoten im Champions-League-Viertelfinale gegen Ajax Amsterdam klar für die Turiner sprechen.

FC Bayern München
Mit den deutschen Stars für die Europameisterschaft 2020, Manuel Neuer, Josua Kimmich oder Leon Goretzka, gehört der FC Bayern zu einem der Spitzenklubs in Europa. Darüber hinaus sehen die einschlägigen Wettanbieter den FC Bayern als klaren Favoriten im Meisterschaftskampf gegen Borussia Dortmund.

Manchester United
Romelu Lukaku und Marcus Rashford gehören nicht nur zu den potentiellen Superstars der Europameisterschaft 2020, die beiden Stürmer bilden bei Manchester United auch eine der gefährlichsten Offensivreihen Europas. Auch wenn Manchester United bei den Wettanbietern als Außenseiter gilt, könnten Lukaku und Rashford im Champions-League-Viertelfinale gegen den FC Barcelona ein entscheidender Faktor werden.

Tottenham Hotspurs
Die Wettanbieter glauben zwar, dass die Tottenham Hotspurs im Champions-League-Viertelfinale gegen Manchester City klarer Außenseiter sind. Dennoch haben die Spurs mit Spielern wie Harry Kane oder Heung-Min Son durchaus Chancen Manchester City zu schlagen und ins Halbfinale einzuziehen.

Atletico Madrid
Atletico Madrid hat sich unter Diego Simeone zu einem absoluten Topteam in Europa gemausert. Es ist daher kaum verwunderlich, dass der Madrider Topstar Antoine Griezmann von den Experten zu jenen Spielern gezählt werden, die auch bei der Europameisterschaft 2020 für Furore sorgen werden. Was die Wettanbieter angeht, ist Atletico im kommenden Ligaspiel gegen Celta Vigo klarer Favorit.

Paris Saint-Germain
Seit der 2011 erfolgten Übernahme durch Qatar Sports Investment hat sich Paris Saint-Germain zu einem europäischen Spitzenklub entwickelt. Mit Kylian Mbappé oder Marco Verrati gehören außerdem die Topstars der Europameisterschaft 2020 zur Mannschaft der Pariser. Kein Wunder also, dass die Wettanbieter Paris im Ligaspiel bei OSC Lille als klaren Favoriten betrachten.

Borussia Dortmund
Mit dem potentiellen Superstar der Europameisterschaft 2020, dem jungen Engländer Jadon Sancho, gehört Borussia Dortmund zu einem der Spitzenklubs in Europa. Dennoch sehen die einschlägigen Wettanbieter die Schwarz-Gelben im Meisterschaftskampf gegen Bayern München klar im Nachteil.