Die besten Clubs der Welt

Was in Hollywood für erstklassige Filme der Oscar ist, ist bei Technofreaks und House-Anhängern die Club-Wertung des britischen Fachmagazins „DJmag“. Letztes Jahr wählten die Leser des Magazins den Berliner Club „Berghain“ auf Platz 1. In dem aktuellsten DJmag-Ranking landete der Club nun auf Platz 8. Den ersten Platz belegt nun der Club „Sankeys“ im britischen Manchester.

Die Leser des britischen Fachmagazins „DJmag“ wählen jedes Jahr die 100 besten Clubs der Welt. Ein Jahr lang hielt sich der Club „Berghain“ (im Berliner Stadtteil Friedrichshain) auf Platz 1. Im Club Ranking 2010 findet sich an der Spitze der Club Sankeys. Die Top Ten der besten Clubs der Welt, die im britischen Fachmagazins „DJmag“ erscheinen, erleben einen regelrechten Besucheranturm. So auch beim Vorjahressieger „Berghain“: Lange Schlagen, viele Promis, viele Touristen – das Clubbing wurde in kürzester Zeit anstrengend und unattraktiv.

Die zehn besten Clubs der Welt 2010
1. Sankeys, Manchester
2. Fabric, London
3. Amnesia, Ibiza
4. Ministry Of Sound, London
5. Pacha, Ibiza
6. Matter, London
7. Space, Ibiza
8. Berghain, Berlin
9. Warehouse Project, Manchester
10. Zouk, Singapur