OneDrive Premium: Freigabe-Links können zeitlich beschränkt werden

OneDrive Premium: Freigabe-Links können zeitlich beschränkt werden

Still und heimlich hat das Redmonder Unternehmen Microsoft eine neue Funktion in den Cloud-Service OneDrive integriert, welche eine weitere Option für Freigabe-Links zur Verfügung stellt. Derzeit kann das Feature allerdings nicht von allen Nutzern des Dienstes verwendet werden. … Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Als Beispiel führt Microsoft M-KOPA Solar an. Der afrikanische Solarspezialist hat zum Beispiel Cloud-Techniken genutzt, um Pay ...
Quelle: IT Times

Mit Dell EMC Cloud for Microsoft Azure Stack kombiniert Dell EMC sein Know-how als weltweiter Marktführer im Bereich Cloud ...

Schon 2012 wollte Microsoft so richtig durchstarten und hat Windows 8 und unter anderem das Surface RT auf den Markt gebracht.

Globale Verteilung und Support für unterschiedliche SLAs und ein einheitliches Programmiermodell in heterogenen Umgebungen ...
Quelle: Silicon

Fotos und Videos in der Cloud zu speichern, ist für viele ganz normal. Millionen Daten werden jeden Tag in diese Online-Speicher ...
Quelle: GIGA

Security-as-a-Service bietet Mehrwert für Unternehmen und Systemhäuser. Durch den Serverstandort in Deutschland bietet G DATA ...
Quelle: PresseBox

Auf Nutzer von Microsofts Cloud-Dienst OneDrive ... „OneDrive Files On-Demand“ hat Microsoft die verbesserte Funktion auf ...

Dynamics 365 hat mehr Cloud-Anwender als Microsoft geplant hat. Produzierende Unternehmen bestehen jedoch darauf, zumindest die ...
Quelle: Inside IT

Microsoft hat neue Funktionen für die OneDrive-Cloud sowie für SharePoint vorgestellt, die unter anderem das Teilen von ...
Quelle: Com Magazin

Ähnliche Artikel