Neues Buch von Arundhati Roy: Willkommen in der Glücksrepublik

Neues Buch von Arundhati Roy: Willkommen in der Glücksrepublik

Zwanzig Jahre nach „Der Gott der kleinen Dinge“ hat Arundhati Roy ihren zweiten Roman geschrieben. Sie entwickelt darin eine betörende Hauptfigur – und entwirft eine politische Utopie für Kaschmir…. Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Vor 20 Jahren erschien Arundhati Roys Erstling "Der ... die in den Kaschmir-Konflikt verwickelt wird. Hochkomplex und oft ...

Als auf Seite 451 von Arundhati Roys neuem Roman Tilo ... den seit Jahrzehnten währenden Kaschmir-Konflikt, der im Mittelpunkt ...

Der Kaschmir-Teil hätte ein eigenes Buch werden sollen. Er macht "Das Ministerium des Äußersten Glücks" nicht reicher.
Quelle: Kurier

Arundhati Roys Buch „Das Ministerium ... In Neu Delhi, in Gujarat, in Kaschmir ist es nicht anders. Aber dann schlägt jemand ...

Arundhati Roy ist eine bewundernswürdige ... Andrerseits Kashmir, die umkämpfte Provinz im gebirgigen Norden.

Wie Tilo ist Arundhati Roy, Jahrgang 1959 ... dass es in Kaschmir zu viel davon gibt. Was ist denn gute Literatur, kann man ...

Ähnliche Artikel