Kolumbien: Papamobil bremst – Papst Franziskus verletzt sich am Auge

Kolumbien: Papamobil bremst – Papst Franziskus verletzt sich am Auge

Am letzten Tag seiner fünftätigen Kolumbienreise hat sich Papst Franzsiskus eine leichte Verletzung zugezogen. Das Auto des Heiligen Vaters hatte zuvor plötzlich anhalten müssen…. Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Eine Reise mit Momenten voller Symbolik. Papst Franziskus hört sich die Leidensgeschichten von Opfern des Konfliktes in ...
Quelle: NWZ Online

Bei seiner Kolumbienreise hat Papst Franziskus am Samstag in Medellin ein Kinderheim für misshandelte Kinder und Waisen besucht.
Quelle: Domradio

BOGOTÁ (dpa). Als der Papst kommt, sinkt die Mordquote in Bogotá plötzlich auf null. Die Reise in das so lange von Gewalt ...

Begleitet von emotionalen Momenten hat Papst Franziskus seine Kolumbienreise zu einem starken Friedenssignal genutzt. Der ...
Quelle: MSN

BogotáMehr als eine halbe Million Menschen haben Papst Franziskus in Kolumbien einen begeisterten Empfang bereitet. Bereits bei ...
Quelle: Handelsblatt

Der Besuch von Papst franziskus in Kolumbien ist umstritten. Der Riss geht quer durch die Bevölkerung. Auch ultrakonservative ...

Mehr als 50 Jahre kämpften in Kolumbien die FARC-Rebellen gegen die Regierung. Nun ist der Frieden da, doch er muss sich erst ...
Quelle: Tagesschau

Zum Abschluss seiner Kolumbienreise besucht Papst Franziskus heute die Karibikmetropole Cartagena. Neben einer Heiligen Messe mit ...

Ähnliche Artikel