Adobe: Sicherheits-Team veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key

Adobe: Sicherheits-Team veröffentlicht versehentlich privaten PGP-Key

Offenbar ist einem Mitarbeiter von Adobe ein peinlicher Fehler unterlaufen: Auf einem öffentlichen Blog des Unternehmens wurde ein privater PGP-Schlüssel veröffentlicht, welchen alle Besucher der Internetseite einsehen konnten. Inzwischen wurde der Key entfernt. … Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Adobes Produkte wie Flash glänzen zudem zwar nicht durch übertrieben gute Sicherheit, werden aber immerhin regelmäßig gepatcht.
Quelle: Golem

Inhalte: Kaum ein Monat vergeht, ohne dass Sicherheitslücken im Flash Player von Adobe entdeckt und gestopft werden.
Quelle: focus.de

Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik warnt vor zwei kritischen Sicherheitslücken in der Multimedia-Software ...
Quelle: T Online

der HTML5-Video abspielen kann oder eine aktuelle Version des kostenlosen Adobe Flash Players sowie aktiviertes JavaScript.

Plugins wie Adobe Flash oder Microsoft ... wie bedeutsam es sei, Sicherheits- und Datenschutzbedrohungen wie Netzwerkattacken ...
Quelle: Heise Online

Flash und Java Kaum ein Monat vergeht, ohne dass Sicherheitslücken im Flash Player von Adobe entdeckt und gestopft werden.
Quelle: T Online

Kontrollieren Sie das unter Windows 7 über „Systemsteuerung -> System und Sicherheit ... von Java und Adobe Flash genutzt ...
Quelle: PC-WELT

Wählen Sie diesen Punkt, damit EMET gängige Tools wie Adobe Reader ... noch besser auf ihre Sicherheit hin zu überprüfen.
Quelle: PC-WELT

An vielen Stellen fehlen schlichtweg Auslegungshilfen, die Marketern Sicherheit ... wie Google, Adobe oder Oracle.
Quelle: T3N

Es handelt sich um die erste Plattform ihrer Art, die Komfort, Sicherheit, Datenschutz und Risikomanagement bietet. Die ...
Quelle: advfn.com

Ähnliche Artikel