Daniel Kehlmanns Eulenspiegel-Roman: Ein Narr? Ein Freigeist!

Daniel Kehlmanns Eulenspiegel-Roman: Ein Narr? Ein Freigeist!

Hinter dem Flunkern steckt Kalkül: Daniel Kehlmanns fabulöser Schelmenroman „Tyll“ treibt ein munteres Spiel mit Realität und Fiktion – rund um den Gaukler Till Eulenspiegel…. Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Dieser Roman beginnt mit einer Art Chor, einem Wir, einem gar nicht mal so umfassenden, durchaus bestimmten. Es sind die Bewohner ...

Der Roman "Die Vermessung der Welt" über die beiden historischen Größen Carl Gauß und Alexander von Humboldt machte den ...
Quelle: NDR

«Die Vermessung der Welt» machte ihn international berühmt. Kein Wunder, dass jedes neue Buch von Daniel Kehlmann mit ...

Derzeit ist Daniel Kehlmann (42) noch in New York, wo er an der Universität unterrichtet. Kommenden Mittwoch wird der ...

Lüneburg. Als Tyll Ulenspiegel das kleine ummauerte Städtchen mit seinen einhundertfünf Häusern besucht, da trauen die ...

Herr Kehlmann, was treiben Sie in dieser Zeit in den USA? Daniel Kehlmann Einerseits familiäre Gründe, meine Frau arbeitet hier ...
Quelle: RP Online

Till Eulenspiegel als Held eines historischen Romans, der während des Dreißigjährigen Kriegs spielt - Daniel Kehlmann traut ...
Quelle: dw.com

Daniel Kehlmann schildert in seinem neusten Roman «Tyll» in einer nüchtern-lakonischen Sprache die Zeit des Dreissigjährigen ...
Quelle: SRF

Dergleichen kann einem Erzähler wie Daniel Kehlmann nicht passieren: Er kann immerfort sehr gut von Gott und der Welt ...

Ähnliche Artikel