Smartphones

Smartphones mit Android

Von Kate Lé

Lange Zeit dominierte Apple mit seinem iPhone den Markt der Smartphones, bis das Android Smartphone auf den Markt kam. Dabei ist das Android Smartphone an sich kein Gerät, denn Android ist ein Betriebssystem von Google, das speziell für Smartphones entwickelt wird. Namenhafte Hersteller wie HTC oder Samsung liefern Smartphones mit Android aus. Ebenfalls gibt es Android Smartphones von LG und Motorola. Die wichtigsten Features, was Android 2.3 liefern kann:


  • Android ist quelloffen und frei, kann also für jedes Smartphone angepasst werden

  • Auf dem Android Market gibt es über 365.000 Apps, die alle erdenklichen Funktionen auf dem Android Smartphone ermöglichen

  • Namenhafte Hersteller wie HTC, Samsung, Sony Ericsson und Motorola setzen auf Googles Android

  • Optimierte Spieleplattform für schnelle Verarbeitung und längere Akkulaufzeit

  • Fokus auf Multimedia für viele verschiedene Audio und Video Standards

  • Vielfältige Kommunikation sowie NFC-fähig



Ein Smartphone mit Google Android ist in der Regel günstiger als ein Apple iPhone mit dem iOS, sodass sie sich reger Beliebtheit erfreuen. Den Start machte das HTC Wildfire als günstiges Android Smartphones, doch auch Samsung bietet in seiner Galaxy Serie zahlreiche Android Smartphones zum erschwinglichen Preis. Das wohl derzeit schärfste Android Smartphone ist das Samsung Galaxy S2, welches mit einem 4 Zoll Display und schnellem Prozessor sowie hoher Verarbeitung ein echter iPhone-Killer ist - es ist derzeit als bestes Android Smartphone bekannt und hat sich im Test mehrfach als Sieger erwiesen.

Doch man braucht nicht das beste Smartphone wie das Samsung Galaxy S2, denn im Vergleich zeigt sich, dass auch ein günstiges Android Smartphone. Ebenfalls aus der Galaxy-Serie erfreut sich das Ace großer Beliebtheit ist und als Android Smartphone mit 3,5 Zoll eine gute Alternative zum iPhone 4.