Hochzeit

Hochzeitsreise

Von Kate Lé

Nach der ausgiebigen Hochzeitsfeier stehen für die meisten Brautpaare die Flitterwochen an. Doch stellt sich oft die Frage wohin es gehen soll, denn es sollen ja schließlich unvergessliche Urlaubstage werden. Am beliebtesten sind ruhige, romantische Ziele die Sonne, Strand und Palmen bieten, wie zum Beispiel die Malediven.

Der Inselstaat liegt im Südpazifik, nahe der südlichen Spitze Indiens. Die Inseln können durch Luxusstandard auf höchstem Niveau punkten, einsame Strände und schönes Wetter sind garantiert. Im Indischen Ozean gehört Bali zu den Traumzielen der Hochzeitsreisen. Auch hier erwartet das Hochzeitspaar Erholung pur, wer weiße Sandstrände mag und an der Kultur Indonesiens interessiert ist, ist hier richtig.

Vor der Ostküste Afrikas liegt die Inselgruppe der Seychellen, auf der man nicht nur seine Flitterwochen verbringen kann, sondern auch die Hochzeit selbst wird auf diesem Inselparadies zum einmaligen Erlebnis.

Die Karibik im Nord-Atlantik ist in den letzten Jahren zum beliebten Reiseziel geworden. Zur Karibik gehören mehr als 30 Inseln und Inselgruppen, die bekanntesten unter ihnen sind Kuba, Jamaica, Dominikanische Republik und Puerto Rico. Unter den vielfältigen Inseln lässt sich für jedes Liebespaar der passende Ort zum flittern finden.

Wer nicht so weit in die Ferne schweifen will, der sucht sich ein schönes Ziel in Europa aus. Ob es die Stadt der Liebe, Paris, ist oder das romantische Rom. Manche Paare zieht es eher in die Berge Südtirols oder der Schweiz. Und auch Europa hat schöne Strände zu bieten, Spanien, Italien oder auch die skandinavischen Länder können mit Sand und Meer locken.

Sogar im eigenen Land verbringen einige frisch vermählte Paare gerne ihre Hochzeitsreise. So bietet Deutschland Wellness Urlaub an Nord- oder Ostsee, interessante Städtetrips wie Berlin, Dresden oder München. Die romantische Weinstraße in Süddeutschland bietet eine besondere Reise, gerade zur Zeit der Weinlese auch sind die Mittelgebirge immer wieder beliebte Reiseziele für den Honeymoon.

Bei allen Zielen für die Hochzeitsreise empfiehlt sich aber immer auf günstige Angebote zu achten. Wer seine Reise schon Monate im Voraus plant und bucht kann bei manchen Reiseveranstaltern Frühbucherrabatte aushandeln.

Und wer sich im Gegenteil auf ein Last-Minute Angebot einlässt kann auch hier einige Euros sparen. Allerdings besteht hier die Gefahr, dass gewünschte Traumziele nicht im Angebot sind. Auch auf besondere Angebote speziell für Ehepaare auf Hochzeitsreise sollte man im Auge haben. Hotels oder auch Reiseveranstalter bieten hier extra Pakete an, die für das Ehepaar extra Leistungen beinhalten.