Türkei: Twitter-Account des Spiegel-Chefs gehackt

Türkei: Twitter-Account des Spiegel-Chefs gehackt

Der Twitter-Account des Spiegel-Chefredakteurs hat über mehrere Stunden ein Bild des türkischen Staatspräsidenten Recep Tayyip Erdogan verbreitet und sich für schlechte Nachrichten über die Türkei entschuldigt. Nach dem Hack soll der Account jetzt wieder unter Kontrolle sein. (Twitter,… Quelle: golem.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Der jüngste Quartalsbericht von Twitter zeigte einen ... gute Nachrichten für die Microblogging-Plattform, da das Engagement ...
Quelle: Finanzen100

Die Sozialdemokraten dominierten besonders auf Twitter und Youtube. Beim Microblogging-­Dienst gab die SPD die meisten Tweets ab ...

Der Twitter-Kanal von „Spiegel“-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist in der Nacht auf Sonntag gehackt worden. Dies meldete ...

Der Twitter-Kanal von „Spiegel“-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist in der Nacht auf Sonntag gehackt worden. Dies meldete ...

Zwei Stunden lang zeigt der Twitter-Kanal von "Spiegel"-Chefredakteur Brinkbäumer eine Entschuldigung für die kritische Türkei ...

Eine Türkei-Flagge und eine Entschuldigung an Erdogan: So sah für kurze Zeit der Twitter-Account von "Spiegel"-Chefredakteur ...

HamburgDer Twitter-Kanal von Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist in der Nacht auf Sonntag gehackt worden. Dies ...
Quelle: Handelsblatt

Der Twitter-Account von 'Spiegel'-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer ist in der Nacht zum Sonntag von Unbekannten gehackt worden.

Der Screenshot vom 14.01.2018 zeigt den gehackten Twitteraccount von Spiegel-Chefredakteur Klaus Brinbäumer.Zeitweise erschien ...

Hacker haben in der Nacht zum Sonntag den Twitter-Zugang von "Spiegel"-Chefredakteur Klaus Brinkbäumer gekapert, um eine ...
Quelle: WinFuture

Während der Sondierungsgespräche hielten sich fast alle Politiker an die geforderten Twitter- und Facebook-Verbote – kaum ein ...
Quelle: T Online

Ähnliche Artikel