Kritik am Apple HomePod: Den besten Klang soll ein anderer Lautsprecher haben

Kritik am Apple HomePod: Den besten Klang soll ein anderer Lautsprecher haben

Die angesehene US-Institution Consumer Reports gibt dem HomePod in der Smartspeaker-Klangprüfung nicht die Siegerkrone ist das die Höchststrafe für Apple? Ein anderer Tester meint hingegen, der kleine HomePod spiele auf 1.000-Dollar-Niveau.Themen: HomePod von Apple: Besonderheiten, Daten,… Quelle: giga.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Im Juni hatte Apple ihn angekündigt, im November den Starttermin verschoben, jetzt ist es so weit: Sei dem 9. Februar kann man ...
Quelle: SPIEGEL

Die Profibastler von iFixit haben Apples smarten Lautsprecher Homepod auseinandergenommen, das Innenleben studiert und ...
Quelle: Golem

Tatsächlich wurde in /r/audiophile ein umfangreicher Test veröffentlicht. Wie es sich für professionelle Tests gehört, werden ...
Quelle: Maclife

12.02.2018, 15.00 Uhr | Hinweis: Artikel enthält Provisions-Links – Was ist das? Der Homepod, Apples erster smarter ...
Quelle: T3N

Nachdem "Consumer Reports" den smarten Lautsprecher von Apple unmittelbar nach Verkaufsstart testete, zeigte sich die ...
Quelle: MSN

SYDNEY/LONDON (dpa-AFX) - Apple hat am Freitag seinen vernetzten Lautsprecher HomePod in den Handel gebracht und steigt damit in ...
Quelle: boerse

Sydney/London Apple hat am Freitag seinen vernetzten Lautsprecher HomePod in den Handel gebracht und steigt damit in einen bisher ...
Quelle: Handelsblatt

Der Apple Home kann in den Farben Spacegrau und Weiß bestellt werden, wobei der smarte Lautsprecher rund 350 US-Dollar kostet.
Quelle: IT Times

Mit dem Homepod steigt Apple ins Geschäft mit den intelligenten Lautsprechern ein. Doch lohnt sich der hohe Preis von 400 ...
Quelle: Blick

iFixit hat auch den intelligenten Apple-Lautsprecher Homepod in seine Einzelteile zerlegt. Dabei stießen die ...
Quelle: ZDNet

Ähnliche Artikel