HTC hat ab sofort keinen Smartphone-Chef mehr

HTC hat ab sofort keinen Smartphone-Chef mehr

Der taiwanische Smartphone-Spezialist HTC hat ab sofort keinen spezialisierten Manager für sein Kerngeschäft: Smartphones. Wie das Unternehmen heute bekanntgab, hat man sich vom bisherigen Chef der Smartphone-Sparte getrennt. Einen Nachfolger hat HTC bisher nicht vorgestellt. … Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Nicht auf dem MWC, sondern deutlich später soll HTC das U12 vorstellen. Doch zuvor zeigte der Hersteller das Smartphone ...
Quelle: Areamobile

Ein bisher unbekanntes HTC-Smartphone besuchte eine taiwanische 5G-Veranstaltung und wurde von Enthüllungsjournalist Evan Blass ...
Quelle: teltarif.de

Bereits vor Kurzem hatten wir über ein kommendes Smartphone von HTC berichtet, welches sich im GeekBench zeigte. Viel an Daten ...

In naher Zukunft wird uns HTC anscheinend wieder einmal ein neues Mittelklasse-Smartphone zeigen, welches nun erstmals im ...

Der Deal soll Google insbesondere bei der Fertigung seiner eigenen Hardware im Smartphone-Bereich helfen, so Bloomberg.
Quelle: IT Times

Alle aktuellen Android One Smartphones in der Übersicht: HTC U11 life Xiaomi Mi A1 Android One Moto X4 (Motorola, USA ...
Quelle: inside-handy

Unter anderem sollen mehr Nokia-Smartphones verkauft worden sein als Geräte von HTC, Sony, Google, Alcatel, Lenovo, OnePlus ...
Quelle: ZDNet

Eines der meistumjubelten Smartphones 2017 war ... hat aus dem Stand Konkurrenten wie HTC, Sony oder OnePlus hinter sich gelassen.
Quelle: Areamobile

Ob sich das erste HTC-Smartphone im 18:9-Kleid nur in eine kleine Nische zwischen all den Top-Smartphones 2017 quetscht oder sich ...
Quelle: Nokia P1

Ähnliche Artikel