Wegen Preis für Kollegah und Farid Bang: Nächster Künstler gibt Echo zurück

Wegen Preis für Kollegah und Farid Bang: Nächster Künstler gibt Echo zurück

Der Skandal um die Echo-Vergabe weitet sich aus: Nach dem Notos Quartett gibt auch der für sein Lebenswerk geehrte Klaus Voormann den Preis zurück. Er sieht sich hinters Licht… Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Vergangenes Jahr freute sich das Notos Quartett über seinen Echo Klassik. Jetzt geben die Musiker die Trophäe aus Protest zurück.
Quelle: Stimme

Angesichts des Proteststurms nach der Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang will der Veranstalter das Konzept ...
Quelle: Fr

Angesichts des Proteststurms nach der Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang will der Veranstalter das Konzept ...
Quelle: Fr

Berlin. Nach der umstrittenen Echo-Verleihung an die Rapper Kollegah und Farid Bang hat der Sänger Peter Maffay den Rücktritt ...

Im vergangenen Herbst wurde das Berliner Ensemble Notos Quartett mit einem Echo Klassik ausgezeichnet. Die Musiker empfanden das ...
Quelle: Web

Die Rapper Kollegah und Farid Bang verharmlosen in ihren Texten unter anderem den Holocaust. Trotz heftiger Proteste bekamen sie ...
Quelle: Tagesschau

Die Debatte um den Echo reißt nicht ab: Wegen der umstrittene Auszeichnung der beiden Rapper Kollegah und Farid Bang hat das ...
Quelle: Neue Presse

Berlin. Die Gewinner des „Echo Klassik 2017“ haben ihre Auszeichnung aus Protest gegen die Ehrung der Rapper Kollegah und ...

Der Echo für die Rapper Kollegah und Farid Bang sorgt weiter für laute Kritik. Das Berliner Notos Quartett spricht von einer ...

Ähnliche Artikel