Musik

Michael Jackson will großes Comeback feiern

Von Kate Lé

US-Popstar Michael Jackson will angeblich ein glanzvolles Comeback feiern. Potentielle Organisatoren sind sich sicher, dass der Popstar riesige Arenen füllen würde. Auch seine Gesundheit sei kein Problem mehr, heißt es in mehreren Berichten.

Derzeit laufen Verhandlungen über etwa 30 Konzerte in diesem Sommer, berichtet die AFP. Dabei könnte der 50-Jährige insgesamt bis zu 150 Millionen Pfund (167 Millionen Euro) verdienen. "Die Organisatoren sind überzeugt, dass die Menschen von überall auf der Welt herkommen würden, um ihn zu sehen", sagte der Insider weiter. "Er ist wahrscheinlich der größte Showstar der Welt. Es wäre überhaupt kein Problem, die O2-Arena jeden Abend auszuverkaufen", sagte einer der potentiellen Organisatoren der "Daily Mail".

Jackson hat sich seit seinem Freispruch vom Vorwurf des Kindesmissbrauchs 2005 in den USA weitgehend aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Jackson war zuletzt im November 2006 in London bei den World Music Awards aufgetreten und erfüllte die Erwartungen seiner Fans nicht.