Microsoft liefert für Windows 10 April Update Patches gegen Spectre 2

Microsoft liefert für Windows 10 April Update Patches gegen Spectre 2

Microsoft hat jetzt (endlich) nachgelegt und die seit Ende April erhält­lichen weiteren Patches gegen die Spectre-2-Variante auch für die neueste Betriebssystem-Variante Windows 10 Version 1803 angepasst: Nutzer, die bereits das Windows 10 April 2018 Update installiert haben, bekommen nun die… Quelle: winfuture.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

In einem Patent-Antrag beschreibt Microsoft eine Technik, die Betriebssysteme revolutionieren könnte. Die Daten des ...

Microsoft geht neue Wege in der Kommunikation. Die Entwickler von Windows 8 sollen künftig über einen Blog mit den Usern ...

MünchenMicrosoft stattet sein Betriebssystem Windows 10 mit neuen Funktionen aus. Ein neues Updates werde ab dem 30. April per ...
Quelle: Handelsblatt

Microsoft sieht sich nun ... der Geräte werde beibehalten und als Betriebssystem soll Windows 10 Pro eingesetzt werden.
Quelle: Apple

Microsoft plant einem aktuellen ... Kickstand aufweisen und mit dem Desktop-Betriebssystem Windows 10 Pro - wahrscheinlich ...
Quelle: Notebookinfo

Einzig das von Microsoft nicht mehr ... dass es das Betriebssystem ausnutzt", sagt er. Er fügt hinzu, dass dieses Verhalten ...
Quelle: Golem

Viele technische Details verrät Microsoft noch nicht ... dem Gerät werden Windows 10 als Betriebssystem und Office 365 zum ...
Quelle: T3N

Mit dem Update 1803 für Windows 10 hat Microsoft das eigene Desktop-Betriebssystem mit neuen Funktionen und Features versehen.
Quelle: Tweak PC

Ähnliche Artikel