Stars

Cameron Diaz mit Stern auf Hollywood Walk of Fame geehrt

Von Kate Lé

US-Schauspielerin Cameron Diaz ist mit einem eigenen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame geehrt worden. Bei der Zeremonie dankte sie ihren Eltern für deren ewige Liebe und die Unterstützung bei dem Aufbau ihrer Karriere.

Unter den Gästen vor dem Kino "Egyptian Theater" waren unter anderem Lucy Liu, sowie Hollywood-Star Tom Cruise und dessen Ehefrau Katie Holmes. Lucy Liu stand damals mit Diaz in "Drei Engel für Charlie" vor der Kamera.

Cameron Diaz wurde im kalifornischen San Diego geboren. Bereits mit 16 Jahren arbeitete sie als Fotomodell. Ihr Durchbruch im Filmgeschäft schaffte sie 1994, als sie mit Jim Carey für den Film "Die Maske" vor der Kamera stand. Ihr neuester Film "My Sister's Keeper" unter der Regie von John Cassavetes soll am Freitag in die US-Kinos kommen.

Diaz' Vater war im April im Alter von 58 an einer Lungenentzündung gestorben.