„After YouTube“: Wie das Musikvideo das Musikfernsehen überlebte

„After YouTube“: Wie das Musikvideo das Musikfernsehen überlebte

Viva ist Geschichte, MTV bedeutungslos – doch das Musikvideo boomt. Die Kuratoren Lars Henrik Gass und Jessica Manstetten haben die Wiedergeburt eines Genres… Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Wer ein Musikstreamingabo auf dem falschen Gerät bucht, zahlt mehr als andere. Hinweise darauf sind auf den Webseiten von Amazon ...
Quelle: Golem

Vor knapp zwei Wochen hat Google YouTube Music gestartet und damit die eigenen Ambitionen im Musik-Streaming neu aufgestellt.

Seit etwas mehr als einer Woche ist der neue Streamingdienst von YouTube da. Auf dem Portal gibt es nun neben Videos auch ...

YouTube und die Musikindustrie hatten schon immer ein angespanntes Verhältnis. Zwar erreicht die Industrie über keinen ...
Quelle: welt.de

Seit einer Woche gibt es YouTube Music in Deutschland. Derzeit wirkt das Angebot aber noch unfertig. Wir zeigen die positiven ...
Quelle: teltarif

Mit der neuen YouTube-Music-App will Google das Videoportal weiter ausbauen und in direkte Konkurrenz zu Musik-Streamingdiensten ...
Quelle: Mac News

Viele nutzen Youtube auf dem Smartphone oder Tablet schon heute zum gelegentlichen Musikhören. Mehr ist damit allerdings nicht ...
Quelle: Golem

YouTube kennen wir als Videoplattform, auf der es so ziemlich alles zu sehen gibt: Katzenvideo, Musikvideos, Spaßfilme, Trailer ...
Quelle: schieb.de

Beim ersten Öffnen der App werdet ihr zunächst aufgefordert, eine E-Mail-Adresse für die Nutzung eures Accounts zu wählen.
Quelle: mac20.de

Ähnliche Artikel