„Toy“ von Netta: Ist der ESC-Siegersong abgekupfert?

„Toy“ von Netta: Ist der ESC-Siegersong abgekupfert?

Im Mai gewann die Sängerin Netta mit dem Song „Toy“ den Eurovision Song Contest. Jetzt wird den Komponisten vorgeworfen, sie hätten bei einem Evergreen für Fußballfans, „Seven Nation Army“, abgekupfert…. Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Den Komponisten des ESC-Siegerliedes „Toy“ droht laut israelischen Medienberichten ein Verfahren wegen Plagiatsvorwürfen.

Die israelische Sängerin Netta hatte im Mai mit ihrem Song «Toy» den Eurovision Song Contest in Portugal gewonnen - damit ...
Quelle: baz

Die israelische Sängerin Netta hatte im Mai mit ihrem Song «Toy» den Eurovision Song Contest in Portugal gewonnen – damit ...
Quelle: watson.ch

Die israelische Sängerin Netta hatte im Mai mit ihrem Song "Toy" den Eurovision Song Contest in Portugal gewonnen - damit wäre ...
Quelle: Web

Am Mee hat d’Sängerin Netta mam Song Toy den Eurovision Song Contest a Portugal gewonnen.
Quelle: RTL

Der Siegersong müsse ein Original sein. Andernfalls könne Siegerin Netta Barzilai nachträglich disqualifiziert werden ...

Dabei ließ es sich der Blaublüter nicht nehmen, ein Treffen mit der diesjährigen Eurovision Song Contest-Gewinnerin Netta ...
Quelle: Promiflash

Prinz William traf die Sängerin Netta Barzilai, die den Eurovision Song Contest 2018 gewonnen hat. Foto: Chris Jackson/Getty ...

Nach dem Sieg der israelischen Sängerin Netta Barzilai beim Eurovision Song Contest (ESC) im Mai gratulierte Ministerpräsident ...

Ähnliche Artikel