Samsung Galaxy S8 im Preisverfall: Top-Smartphone bedroht Mittelklasse-Handys

Samsung Galaxy S8 im Preisverfall: Top-Smartphone bedroht Mittelklasse-Handys

Das Samsung Galaxy S8 hat seit der Markteinführung Ende April im vergangen Jahr einen massiven Preisverfall erlitten und ist mittlerweile zum halben Preis der UVP erhältlich. Man bekommt also ein High-End-Smartphone zum Preis eines Mittelklasse-Handy Doch wie konnte es so weit kommen?Themen:… Quelle: giga.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Auch wenn Samsungs Galaxy S9 mit 64 GByte internem Speicher bereits recht gut bestückt ist, mehr Speicherplatz kann nie schaden.
Quelle: GameStar

In der Nacht vom 6. auf den 7. September wurden auch die deutschen Modelle des Galaxy S8 mit dem neuesten Software-Paket beschickt.
Quelle: inside-handy

Dass Smartphones der Galaxy-S-Reihe in den ersten Monaten nach Release an Wert verlieren, ist kein Geheimnis: Pünktlich zur ...
Quelle: chip

Das Samsung-Galaxy S7 galt vor zwei Jahren noch als Must-Have-Handy der Smartphone-Käufer. Inzwischen gibt es mit dem S8 und S9 ...
Quelle: FOCUS Online

Das Galaxy S7 gibt es aktuell ab 309 Euro bei Media Markt und Amazon. Doch lohnt sich der Kauf des Galaxy S7 noch oder solltet ...
Quelle: netzwelt.de

(Quelle: netzwelt) Samsung wird Gerüchten zufolge im kommenden Jahr drei Galaxy S-Modelle enthüllen. Neben dem Galaxy S10 und ...
Quelle: netzwelt.de

Samsung Galaxy S7* (edge) ohne Vertrag* – die aktuellen Preise in der Übersicht – Das Samsung Galaxy S7* und auch das S7 ...
Quelle: Appdated

war der Unterschied zur Galaxy-S-Serie noch glasklar zu erkennen: Das Galaxy Note bot nicht nur bereits den bis heute Serien ...

Der S-Pen Der S-Pen bringt beim Note 9 eine Neuerung ... Eigentlich kann ich den Bereich abkürzen und lege euch Caschys Test des Galaxy S9+ ans Herz. Er war mit dem S9+ in Malta und hat ...

Seit August 2018 gibt es das Galaxy Note 9. Es kommt mit einem leicht größeren Display und einem überarbeiteten S Pen.
Quelle: techstage.de

Ähnliche Artikel