Kia ProCeed GT: Kombi geht steil

Kia ProCeed GT: Kombi geht steil

Als erste Massenmarkt-Marke bringt Kia einen kompakten Shooting Brake. Ursprünglich als Auto für die Jagd gedacht, soll der Wagen nun modebewusste Fahrer ansprechen – das wirkt mitunter peinlich…. Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Nur wenige Monate nach dem Debüt des neuen Ceed weitet Kia seine Modellpalette in der Kompaktklasse aus: Für den Pariser ...

Wenn Kombis etwas zu bieder sind und einen Hauch zu viel Familienkutschen-Flair verströmen, dann ist ein Shooting Brake genau das Richtige. Die Linienführung ist sportlicher, das Image jugendlicher.
Quelle: Autopresse

Der koreanischer Hersteller Kia will im Frühjahr 2019 zwei weitere Ceed-Modelle auf den Markt bringen: den ProCeed und den Ceed GT.
Quelle: NWZonline

Beide Modellvarianten sollen Anfang 2019 in den Handel kommen. Der ProCeed ist ein fünftüriger Shooting Brake, der sich von dem ...
Quelle: Handelsblatt

Kia baut seine kompakte Ceed-Familie aus. Anfang 2019 ergänzen ein schnittiger Kombi im Shooting-Brake-Stil sowie ein sportlicher Fünftürer das Angebot. Premiere feiern die beiden Neulinge auf ...
Quelle: Motorzeitung

Mit an Bord ist nun auch ein Stauassistent. Der Kia Ceed Sportwagen kann ab sofort bestellt werden. Marktpremiere ist am 29.

Kia bringt eine dritte SUV-Baureihe. Mit dem Telluride hatten die Koreaner ein Fullsize-SUV-Konzept auf der Detroit Motor Show ...

Mit dem neuen ProCeed will Kia die Kompaktklasse aufmischen. AUTO BILD ist den koreanischen Shooting Brake schon gefahren.
Quelle: Auto Bild

Der neue Kia Ceed GT saugt seine Atemluft durch vergrößerte Öffnungen im eigenständigen Front-Stoßfänger ein. Außerdem ist ...
Quelle: MSN

Kia steckt die Tigernase auch ins breitgefächerte Angebot kleiner SUVs. Tigernase, so nennen die Koreaner die charakteristische ...
Quelle: kicker

Für den SK Rapid und den FC Red Bull Salzburg wird es ernst. Am 20. September geht es in die erste Runde der UEFA Europa League ...

Ähnliche Artikel