65-jährige Autofahrerin stirbt nach Frontalzusammenstoß

65-jährige Autofahrerin stirbt nach Frontalzusammenstoß

Ein 65 Jahre alte Autofahrerin ist am Donnerstag auf der Bundesstraße 16 bei Krumbach (Landkreis Günzburg) auf die Gegenfahrbahn geraten und mit einem anderen Pkw frontal zusammengestoßen. Sie wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Die zwei Menschen in dem… Quelle: t-online.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Sie wurde dabei so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Die zwei Menschen in dem anderen Wagen wurden nach ...
Quelle: Donaukurier

Auf einer Bundesstraße kurz vor Schlangenbad hat sich am Mittwochabend ein tödlicher Unfall ereignet. Ein 36 Jahre alter ...
Quelle: Hessen

Zwei Motorradfahrer sind am Sonntagnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß in der Nähe von Baden-Baden ums Leben gekommen ...
Quelle: Life Go

Am Nachmittag gab die Polizei seinen Tod bekannt. Junger Mann stirbt nach Frontalzusammenstoß mit einem Lkw Junger Mann stirbt ...

Ein Geisterfahrer ist am Donnerstagabend auf der Autobahn 7 bei Werneck ums Leben gekommen. Bei einem Frontalzusammenstoß wurde ...

Die junge Fahrerin hat keine Chance und stirbt. Nach dem Frontalzusammenstoß ist der Kleinwagen völlig zerstört. Im Wrack ...

Ein Falschfahrer hat am Mittwochabend auf der A 7 bei Werneck einen schweren Verkehrsunfall verursacht. Der Fahrer selbst kam ...
Quelle: Main

Der Fahrer selbst kam dabei ums Leben, als er frontal mit einem entgegenkommenden Wagen zusammenprallte. Zuvor hatte er mehrere ...
Quelle: inFranken

Geisterfahrer stirbt nach Frontalkollision - junge Fahrerin schwer verletzt" stammt von inFranken.de. Es gibt keine redaktionelle ...
Quelle: FOCUS Online

„Geboren, um zu leben und nicht, um jung zu sterben“, zitierte Ilona Berner den Song des bekannten Sängers „Der Graf ...
Quelle: wn.de

Ähnliche Artikel