CDU: Kandidaten für die Merkel-Nachfolge treten erstmals gemeinsam auf

CDU: Kandidaten für die Merkel-Nachfolge treten erstmals gemeinsam auf

Sie sind die drei aussichtsreichen Kandidaten für den Posten des CDU-Chefs: Annegret Kramp-Karrenbauer, Friedrich Merz und Jens Spahn haben sich bei der Frauen-Union vorgestellt. Acht Regionalkonferenzen sollen… Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Annegret Kramp-Karrenbauer setzt sich an die Spitze. Sie kommt durch die Seitentür ins Foyer der CDU-Zentrale. Zwei große ...
Quelle: Neue Presse

Der CDU-Kandidat für das Amt des Thüringer Landtagspräsidenten, Michael Heym, ist bei der Wahl durchgefallen. Heym erhielt am ...

Die drei aussichtsreichsten Kandidaten für den CDU-Vorsitz haben sich vor der Frauen-Union präsentiert. Beim ersten ...
Quelle: Tagesschau

Sprakel steht im Fokus der CDU. Sie hält es für sinnvoll und notwendig, dass für Sprakel ein Nahversorgungskonzept erstellt wird.
Quelle: wn.de

Friedrich Merz hat reelle Chancen auf das Amt des CDU-Vorsitzenden. Er wird nicht mit den Problemen der zerstrittenen großen ...

Der Bezirksstadtrat von Mitte, Carsten Spallek, soll die Berliner CDU in den Europawahlkampf führen. Der CDU-Landesvorstand ...
Quelle: T Online

Bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt haben sich die drei aussichtsreichsten Kandidaten für den CDU-Vorsitz mit einem Bekenntnis ...

Hessens FDP bleibt nach mehreren Seiten offen für Gespräche über eine Regierungsbildung im Land. Generalsekretärin Bettina ...
Quelle: T Online

Der Politiker Jens Spahn hat diese Woche ein Video von sich ins Netz gestellt, einen Imagefilm, gut eine Minute lang. Wer ihn ...

Die Termine der CDU: am 15. November findet die erste Regionalkonferenz zur Vorstellung der CDU-Bewerber in Lübeck statt.
Quelle: Epoch Times

Ähnliche Artikel