Fahndung per Funkzellenabfrage: Berlin informiert Handynutzer, ob Ermittler ihre Daten abgefragt haben 

Fahndung per Funkzellenabfrage: Berlin informiert Handynutzer, ob Ermittler ihre Daten abgefragt haben 

Ermittler werten Handydaten rund um Tatorte aus – auch die von Unbeteiligten. Nun können Betroffene per SMS erfahren, ob ihr Telefon mit dabei war. Wenn sie sich denn vorher selbst anmelden…. Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Berlin. Seit knapp zehn Jahren nutzt die Polizei in Berlin zur Aufklärung schwerer Straftaten die Möglichkeit der ...
Quelle: Morgenpost

„Guten Tag, für Sie gibt es eine neue Information über Funkzellenabfragen im Transparenzsystem.“ So könnte die SMS lauten ...

Insgesamt 13.543 Branchenvertreterinnen und Branchenvertreter waren vom 06. bis 08. November 2018 auf der belektro in der Messe ...
Quelle: Messen

Darüber seien die Mieter durch den beauftragten Notar informiert worden. Die Mieter haben zwei Monate Zeit, um von ihrem ...
Quelle: FOCUS Online

Auf der Berufsinformationsmesse für Gesundheit, Pflege und Soziales JOBMEDI Berlin ... der Bundeswehr informieren auf der ...

Andererseits wurde er vom Senat bislang nicht informiert ... Totalschaden dieser Art in Berlin. Die Elsenbrücke Richtung ...
Quelle: FOCUS Online

Berlin. Geht es nach dem Berliner ... Wenn die Polizei beispielsweise darüber informiere, dass ein Mitglied eines Clans ...
Quelle: Morgenpost

In Berlin sollen Bürger künftig besser informiert werden, wenn ihre Handydaten in Ermittlungsverfahren zufällig erfasst wurden.
Quelle: Telepolis

„Mit dem Programm kann sich jeder anschaulich über die Sicherheitslage in seinem Kiez informieren.“ Die Daten sind von 2012 ...
Quelle: Tagesspiegel

BERLIN (dpa ... des Bundestags wurden entsprechend informiert. In Regierungskreisen hieß es, es gebe eine gute Aussicht ...

Köln (ots) - Die Karrierecenter der Bundeswehr in Berlin und München ... im zivilen Bereich zu informieren.

Ähnliche Artikel