Zum Tode von Stefanie Tücking: Von 0 auf 100 – und zurück

Zum Tode von Stefanie Tücking: Von 0 auf 100 – und zurück

Statt auf kurze Röcke setzte „Formel Eins“-Moderatorin Stefanie Tücking auf eine altmodische Tugend: Kompetenz. Für SPIEGEL-ONLINE-Autor Arno Frank war sie aber vor allem die Radiostimme seines… Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Zuletzt arbeitete sie für den baden-württembergischen Sender SWR 3, war Vielen aber bekannt aus der TV-Sendung „Formel 1“.

Tücking wurde in Deutschland Ost und West bekannt durch TV-Moderationen wie der ARD-Sendung "Formel Eins" in den 80er-Jahren.

Bundesweit bekannt wurde sie insbesondere durch die ARD-Kultsendung "Formel Eins" in den 80er Jahren. Meldungen zu diesem Thema ...
Quelle: Filme

"Formel Eins" war eine wöchentliche Musikvideosendung - damals die einzige in den bundesdeutschen Medien, die aktuelle ...
Quelle: idowa

Radio, Rockmusik und Tiere zählten zu den größten Leidenschaften ihres Lebens: Als Moderatorin der ARD-Sendung "Formel Eins ...

Populär wurde sie durch die ARD-Musiksendung „Formel Eins“ in den 80er Jahren, als Nachfolgerin von Peter Illmann und Ingolf ...

Als Moderatorin der Musiksendung "Formel Eins" wurde sie bundesweit bekannt. Die große Leidenschaft von Steffi Tücking aber war ...
Quelle: Abendblatt

Bundesweit bekannt wurde sie insbesondere durch die ARD-Kultsendung „Formel Eins“ in den 80er Jahren. „Radio war ihre ...
Quelle: FOCUS Online

Als Moderatorin der Musiksendung «Formel Eins» wurde sie bundesweit bekannt. Die große Leidenschaft von Steffi Tücking aber ...

«Formel Eins» war eine wöchentliche Musikvideosendung - damals die einzige in den bundesdeutschen Medien, die aktuelle ...

Große Trauer beim SWR3: Stefanie Tücking ist tot. Die beliebte Moderatorin ist vergangene Nacht völlig überraschend im Alter ...
Quelle: NEWS

Ähnliche Artikel