Satellitenbild der Woche: Hauptstadt auf dem Weg nach unten

Satellitenbild der Woche: Hauptstadt auf dem Weg nach unten

Teils mehr als 25 Zentimeter pro Jahr sinkt die Region um die iranische Hauptstadt Teheran ab – weil Grundwasservorkommen rücksichtslos ausgebeutet werden. Forscher warnen, dass manche der Speicher irreparabel geschädigt… Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

DARMSTADT - Die Kopernikus Sentinel-2-Mission bringt uns über den Chachani, ein Berg in Peru. Chachani ist mit über 6000 Metern ...

DARMSTADT - Die Kopernikus Sentinel-1-Mission bringt uns über Mexico-Stadt. Diese riesige, dicht besiedelte Hauptstadt ist oben ...

DARMSTADT - Die Kopernikus-Sentinel-3-Mission bringt uns über Madagaskar. Dieser riesige Inselstaat, der vor der Ostküste ...

DARMSTADT - Der Kopernikus Sentinel-2A-Satellit führt und über Fogo im Kap Verde. Die kleine Vulkaninsel, die rechts im Bild zu ...
Quelle: Main-Spitze

DARMSTADT - Der Kopernikus Sentinel-2a-Satellit führt uns heute über den Lake Disappointment (deutsch: See der Enttäuschung ...

Satellitenbilder ... vergangene Woche. Damit verstärkt Moskau seine Militärpräsenz auf der 2014 völkerrechtswidrig ...
Quelle: FOCUS Online

Die Hurricane Alley im Atlantischen Ozean bis zur Karibik und US-Küste zeigt die Satellitenbilder der letzten Tage und gibt ...
Quelle: wetter.com

dpa Donald Trump will eine Unterredung mit Kremlchef Wladimir Putin beim G20-Gipfel in Buenos Aires Ende der Woche von einem ...
Quelle: lr-online.de

Satellitenbilder zeigen ... Also lange vor dem Zwischenfall im Meer, der vergangene Woche neue Spannungen zwischen Russland ...
Quelle: Blick

Donald Trump will eine Unterredung mit Kremlchef Wladimir Putin beim G20-Gipfel in Buenos Aires Ende der Woche von einem Bericht ...

Ähnliche Artikel