Polizisten wegen Vorwurfs der Volksverhetzung suspendiert

Polizisten wegen Vorwurfs der Volksverhetzung suspendiert

Fünf Frankfurter Polizeibeamte sind bis auf Weiteres aus dem Dienst entlassen worden. Sie sollen sich in privaten Chats rechtsextrem geäußert haben. Nun wird gegen sie ermittelt. Mehrere Polizisten aus Frankfurt am Main sind wegen des Vorwurfs der Volksverhetzung vorläufig vom Dienst… Quelle: t-online.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

Frankfurt am Main – Die Polizei berichtet von Vorfällen aus dem Dienstbezirk. Werden Hinweise gesucht und ihr habt etwas ...

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main bestätigte der ... Auf die Spur kam die Polizei den Beamten im Rahmen eines anderen ...
Quelle: ZEIT

Frankfurt am Main – (ots ... Wirtschaft, Polizei und den Behörden einen Überblick über die erfolgreiche Karriere ...

Durch die Hilferufe des Opfers wurden Nachbarn auf die Tat aufmerksam und riefen die Polizei. Der 23-Jährige flüchtete ...
Quelle: FOCUS Online

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main bestätigte der ... Auf die Spur kam die Polizei den Beamten im Rahmen eines anderen ...
Quelle: Epoch Times

ist am Samstagabend gestorben. Das teilt die Polizei mit. Gegen 14:55 Uhr waren der Fahrradfahrer und ein 29-jähriger VW-Fahrer ...
Quelle: FOCUS Online

Dennoch hofft die Polizei ... nötig. Am Dienstag sprach Flughafen-Chef Schulte von einem „guten Tag für Frankfurt ...
Quelle: Fr

Mit einem Großaufgebot der Polizei lässt die ... wie die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main n-tv.de auf Anfrage bestätigte.

Die Polizei bittet Personen ... OTS: Polizeipräsidium Frankfurt am Main newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr ...

Luftballon legt Frankfurter S-Bahn lahm ... war ihr Kind verschwunden, wie die Polizei mitteilte. Die alarmierten Beamten ...

Die Polizei ... Main-Verkehrsverbunds, Knut Ringat, fordert ein Verkaufsverbot für metallbeschichtete Luftballons in Frankfurt.

Ähnliche Artikel