Whatsapp: Zwei-Faktor-Authentifizierung ab sofort für alle Nutzer verfügbar

Whatsapp: Zwei-Faktor-Authentifizierung ab sofort für alle Nutzer verfügbar

Whatsapp hat damit begonnen, die Zwei-Faktor-Authentifizierung seines Messengers flächendeckend für alle 1,2 Milliarden Nutzer auszurollen. Erstmals gesichtet wurde die 2FA schon im Sommer 2016…. Quelle: t3n - Hier weiterlesen

Passend zum Thema


Mountain View (pte013/10.02.2017/11:30) - Der populäre Instant-Messaging-Dienst "WhatsApp" http://whatsapp.com rüstet in Sachen ...

Lange wurden die Entwickler von Whatsapp kritisiert, sie würde die Sicherheit ihrer Nutzer und und deren Kommunikation nicht ...
Quelle: Macwelt

WhatsApp macht einen Schritt in Richtung "mehr Sicherheit" und führt die Zwei-Faktor-Authentifizierung ein. Das Feature, das in ...
Quelle: Areamobile

Diskutiere WhatsApp mit Zwei-Faktor-Authentifizierung: so wird sie aktiviert im Programme & Apps Forum im Bereich ...

2016 hatte WhatsApp die 2-Faktor-Authentifizierung auf Android in einer Beta getestet. Mittlerweile ist die Schutzmaßnahme in ...
Quelle: CURVED

Der Kurznachrichten-Dienst WhatsApp hat mit dem Rollout seiner 2-Faktor-Verifikation begonnen und bietet den zusätzlichen ...
Quelle: iFun

Wollt Ihr dann eine neue Rufnummer bei WhatsApp registrieren bzw. eine SIM mit einem anderen Handy nutzen, bekommt Ihr eine SMS ...
Quelle: itopnews.de

Bislang nur in einer Betaversion des Android-Clients zu finden, ist die Zwei-Faktor-Authentifizierung mittlerweile auch in der ...

Ähnliche Artikel