Deutsches Abschneiden beim ESC: Wo wir sind, ist hinten

Deutsches Abschneiden beim ESC: Wo wir sind, ist hinten

Deutschland, deine ESC-Verlierer. Nach zwei letzten Plätzen in den beiden vergangenen Jahren schaffte Levina dieses Mal wenigstens den vorletzten. Doch keine Sorge: Früher gab es schon ähnlich schlechte… Quelle: spiegel.de - Hier weiterlesen

Passend zum Thema

ohne Stefan Raabs Hilfe gelang Deutschland zuletzt vor 16 Jahren eine Top-Ten-Platzierung mit Gracia, den No Angels, Ann-Sophie ...
Quelle: Quotenmeter

Der vorletzte Platz für Sängerin Levina beim Eurovision Song Contest (ESC) dürfte wieder grundsätzliche Diskussionen über ...

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Investmentbank Morgan Stanley hat das Kursziel für Telefonica Deutschland von 4 auf 3,80 ...

Nur Spanien war mit fünf Punkten noch schlechter als Deutschland. Natürlich ist die deutsche Sängerin über dieses Ergebnis ...
Quelle: Promipool

Der Art Directors Club hat die besten Werbekampagnen Deutschlands ausgezeichnet. Die Branche präsentiert sich dabei im Wandel ...
Quelle: Handelsblatt

Wie jedes Mal bei Wahlen in Deutschland schließen ... waren für die Sozialdemokraten schlechter und für die Union besser ...
Quelle: n-TV

Berlin Die rot-grüne Regierung in Nordrhein-Westfalen ist abgewählt. Die CDU gewann Prognosen von ARD und ZDF zufolge am ...

"Deutschland sucht den Superstar" ging ins Finale: Zum 14. Mal kämpften musikalische Talente am Samstag um den Titel des ...

Ähnliche Artikel