Sex für Männer aus dem Unterrichtsplan gestrichen

Im ach so prüden Amerika erschüttert ein Skandal die ehrwürdige University of California. Im Rahmen des Kurses „Sexualität für Männer“ nahmen die Studenten bei Treffen an Orgien teil. Die Sprecherin der Hochschule in Berkeley, Maria Felde, erklärte: „Solche Aktivitäten sind nicht Teil des Unterrichtsplans, allerdings gehören Sexualitätskurse an der Hochschule zur Demokratie-Erziehung.“ Die Universität bietet … WeiterlesenSex für Männer aus dem Unterrichtsplan gestrichen

Faule Witze sind gefährlich – Ruckzuck ist das Konto weg

Auch im Bankverkehr sollte man die Grenzen des guten Geschmacks nicht überschreiten, sonst kann es einem ergehen, wie einem Geschäftsmann, dem während einer Auslandsreise auf einmal die Konten gesperrt und die Karten entzogen wurden. Ursache hierfür waren die Gesetze zur Verhinderung der Geldwäsche GWG, die die Banken verpflichten, auf verdächtige Transfers im internationalen Bereich zu … WeiterlesenFaule Witze sind gefährlich – Ruckzuck ist das Konto weg

Die Deutschen haben den Euro nicht im Griff

Seit drei Wochen ist der Euro offizielles Zahlungsmittel in Europa. 300 Millionen Menschen haben das Vergnügen sich mit der Umrechnung und neuer Aufmachung des Geldes auseinanderzusetzen. Mittlerweile sollte jedoch ein Gefühl für das neue Geld entwickelt sein – Doch wir deutsche Bürger verhalten uns wie Touristen im Ausland. Dies vermittelt uns zumindest eine Umfrage. Das … WeiterlesenDie Deutschen haben den Euro nicht im Griff

Smog-Alarm in Italien – 40 Städte betroffen

Heute wurde in mehr als 40 italienischen Städten, darunter Mailand, Turin, Como, Brescia, Pavia, Parma und Bologna, Smog-Alarm ausgelöst. Es wurde ein Fahrverbot für Privatfahrzeuge verhängt. Der Verkehr ruhte zwischen sieben und 19 Uhr. Nachdem der Grenzwert für Kleinstpartikel in der Luft den erlaubten Wert um ein 10-faches überschritten hatte, haben die Behörden den Alarm … WeiterlesenSmog-Alarm in Italien – 40 Städte betroffen

Die neuen Euro-Briefmarken – Ohne Preiserhöhung!

Seit über einer Woche ist der Euro gesetzliches Zahlungsmittel in Europa für über 300 Millionen Menschen. Seit dem 1. Januar gibt es das neue Geld, und jetzt die neuen Briefmarken – Und das ohne Preiserhöhung! In der letzten Zeit werden Stimmen laut, dass die Preise mit der Währungsumstellung automatisch angezogen wurden. Dies ist bei den … WeiterlesenDie neuen Euro-Briefmarken – Ohne Preiserhöhung!

Spanien & Frankreich: Die Euros werden knapp!

In Deutschland sind die Taschen und Kontos leer: Weihnachten und Silvester hat ordentlich zugeschlagen. Trotz dessen geben die Deutschen voller Freude den Euro aus und mussten keine größeren Probleme bei der größten Währungsumstellung erfahren. Im Ausland scheint es weniger problemlos zuzugehen: Frankreich und Spanien haben „Euro-Engpässe“. Die großen 300-400 Einkaufsmärkte in Paris befürchten Engpässe beim … WeiterlesenSpanien & Frankreich: Die Euros werden knapp!

Lima: Brandkatastrophe durch Silvesterböller – 260 Tote

Kaum sind es wenige Tage vor Silvester, schon machen die Silvesterböller Schlagzeilen. Billigknaller bei Tchibo, gefährliche Böller aus Polen und nun die erschreckende Meldung aus der peruanischen Hauptstadt Lima: Mindestens 230 Menschen sind bei einer Explosion ums Leben gekommen. Mindestens 160 Menschen sind dabei verletzt worden und 35 Menschen werden noch vermisst. Die Explosion wurde … WeiterlesenLima: Brandkatastrophe durch Silvesterböller – 260 Tote

Test für Silvester: Welcher Sekt ist der Beste?

Wie jedes Jahr nach Weihnachten sitzt das Geld noch locker in der Tasche und man gibt gerne aus um im neuen Jahr zu sehen, dass man wieder pleite ist. Es geht diesmal nicht um Böller, die man zu Silvester gewöhnlich kauft. Auch Sekt ist angesagt, um ins neue Jahr anzustoßen. Über Sekt kann man studieren … WeiterlesenTest für Silvester: Welcher Sekt ist der Beste?

Google veröffentlicht: Folgendes hat das Netz gerockt

Google, eine Suchmaschine, die kaum jemand nicht kennt. Denn Google ist mit 150 Millionen Suchanfragen pro Tag die erfolgreichste Suchmaschine im Netz. Nun hat Google die meistgesuchten Begriffe aus dem Jahre 2001 veröffentlicht. Auf dem ersten Platz steht „nostradamus“, gefolgt von „cnn“, „world trade center“, „harry potter“ und „anthrax“. Neben den allgemeinen TOP 10 hat … WeiterlesenGoogle veröffentlicht: Folgendes hat das Netz gerockt

Argentinien im Chaos – Ausnahmezustand

Seit 43 Monaten Rezession: Argentinien sitzt in der Krise und es herrscht ein absolutes Chaos. Nach einer heftigen Welle von Krawallen, Plünderungen und gewaltvollen Demonstrationen ist das gesamte argentinische Kabinett zurückgetreten. Es wurde Ausnahmezustand ausgerufen, welches der Regierung Sonderrechte verleiht, um gegen die Gewalt vorzugehen. Mitten in den Krawallen sind 16 Menschen ums Leben gekommen, … WeiterlesenArgentinien im Chaos – Ausnahmezustand