Warum Frauen mit ihren Partnern streiten

Frage an die Männer: Habt ihr auch den Eindruck, dass die Stimmung eurer Partnerin regelmässig schwankt? Viel mehr sogar Streit entsteht? Dann gibt es jetzt einen weiteren Vertreter für die Erklärung, dass die Ursache für den Konflikt an der Frau liegen könnte. Sie sei regelmässig ein Opfer ihrer Hormone, geht aus einer neuen Untersuchung hervor. … WeiterlesenWarum Frauen mit ihren Partnern streiten

Attraktive Paare bekommen häufiger weiblichen Nachwuchs

Wird es ein Mädchen oder ein Junge? Diese Frage beschäftigt alle werdenden Eltern irgendwann. Doch auch bei diesem Ratespiel kann die Wissenschaft nun helfen: Einer britischen Studie zufolge ist nämlich die Wahrscheinlichkeit, dass das erste Kind eines körperlich attraktiven Paares ein Mädchen wird, um 26 Prozent höher als die Geburt eines Jungen. Körperlich unattraktive Eltern … WeiterlesenAttraktive Paare bekommen häufiger weiblichen Nachwuchs

Potenz und Lust: Sexualprobleme haben oft psychische Ursachen

Geringes Sexualinteresse und Errektionsstörungen müssen keine physische Ursache haben. Besonders bei jüngeren Menschen haben Sexualprobleme oft psychische Ursachen. Wie der Berufsverband Deutscher Psychiater (BVDP) mitteilt, resultiere eine gestörtes Sexualleben oft aus persönlichen und partnerschaftlichen Probleme. Die Betroffenen seien häufig unsichere Persönlichkeiten, die einen hohen Leistungsanspruch an sich selbst stellen, erläuterte BVDP-Vorsitzende Christa Roth-Sackenheim aus Andernach. … WeiterlesenPotenz und Lust: Sexualprobleme haben oft psychische Ursachen

Bekanntschaften im Internet: 63 Prozent sind auf der Suche

Singlebörsen, Flirtportale und Online-Communitys boomen. Eine aktuelle Studie bestätigt den Boom: 63 Prozent der Internetsurfer sind auf der Suche nach Bekanntschaften, so das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Marktforschungsinstitut Gelszus rmm. Und damit haben 38 Prozent der Befragten sogar gute Erfahrung gemacht. Nur 19 Prozent lehnen die Suche nach Bekanntschaften wegen Angst vor Datenmissbrauch und … WeiterlesenBekanntschaften im Internet: 63 Prozent sind auf der Suche

Eifersucht in einer Beziehung: Besser als Gleichgültigkeit

Oft wird als Trennungsgrund einer mehr oder weniger langen Partnerschaft Eifersucht angeführt. Dabei muss Eifersucht nicht unbedingt zur Trennung führen, denn es gibt etwas schlimmeres: Gleichgültigkeit. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage des Ipsos-Instituts im Auftrag der Zeitschrift „Elle“. Dem zufolge halten 82 Prozent der Befragten Eifersucht für legitim. Viel mehr wird es sogar … WeiterlesenEifersucht in einer Beziehung: Besser als Gleichgültigkeit

Partnerschaft: Frau für die Hausarbeit, Mann für das Auto

Hausarbeit ist Frauensache. Nur 3 Prozent der Frauen haben einen Lebensgefährten, der den Großteil der Hausarbeit übernimmt. Was kleinere Reperaturen im Haushalt und das Autowaschen anbelangt, ist das Männersache. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage im Auftrag der Zeitschrift „Fernsehwoche“. 67 Prozent der Frauen und 62 Prozent der Männer gaben an, sich um das … WeiterlesenPartnerschaft: Frau für die Hausarbeit, Mann für das Auto

Nach einem Streit: Frauen fällt es schwer sich zu versöhnen

Ein kleiner Seitensprung bleibt weiterhin der Beziehungskiller Nummer 1, das ist vielen klar. Doch die neue Erkenntnis einer aktuellen Umfrage lautet: Nahezu jeder zweiten Frau fällt es schwer, sich nach einem Streit mit dem Partner wieder zu versöhnen. Zu diesem Ergebnis kommt eine repräsentative Umfrage der Zeitschrift „freundin“. Demnach glauben 71 Prozent der Männer und … WeiterlesenNach einem Streit: Frauen fällt es schwer sich zu versöhnen

Studie zeigt: So lässt man seine Ehe scheitern

Eine amerikanische Studie belegt nun wissenschaftlich, was man eigentlich schon immer wusste – Kleinigkeiten können Ehen scheitern lassen. „Schlechte Angewohnheiten, die im Grunde nicht schwer ins Gewicht fallen, scheinen das Gefühlsleben des Partners in einer Weise zu beeinträchtigen, die an Allergien erinnert“, meint Michael Cunningham, Professor an der Universität Louisville (im US-Bundesstaat Kentucky) und Leiter … WeiterlesenStudie zeigt: So lässt man seine Ehe scheitern

Robbie Williams: In 18 Monaten zum Familienglück

Der viel umschwärmte Sänger und Sexsymbol Robbie Williams hat das Single-Dasein nun endgültig satt. Noch in weniger als zwei Jahren will er seine Traumfrau gefunden haben: „Ich werde in den nächsten 18 Monaten eine Familie gründen. Diejenige, in die ich mich verliebe, wird wissen, wie besonders sie ist.“ Das muss sie auch sein, ist Williams … WeiterlesenRobbie Williams: In 18 Monaten zum Familienglück

Affleck und Lopez schreiben sich gegenseitig nichts vor

Das beliebteste Promipaar sind momentan wohl Jennifer Lopez und Ben Affleck. Während die beiden momentan eigentlich eifrig in Hochzeitsvorbereitungen stecken, müssen sie auch ihren ersten gemeinsamen Film „Gingli“ promoten. Die Plakate für den Film hatten bereits für Aufsehen gesorgt, weil dort der Po der Sänger gegen ihren Willen digital verkleinert wurde und dafür ihre Brüste … WeiterlesenAffleck und Lopez schreiben sich gegenseitig nichts vor