Anne Hathaway litt an Hollywood-Burnout

Anne Hathaway zog sich im letzten Jahr sehr aus der Öffentlichkeit zurück. Auch auf der Leinwand sah man lange nichts von der Schauspielerin. Nachdem die 31-Jährige 2013 den Oscar als beste Nebendarstellerin gewann wurde es still um Anne. Jetzt spricht Hathaway über den Grund ihrer Auszeit, die hübsche Brünette litt an einem Burnout. Anne Hathaway … WeiterlesenAnne Hathaway litt an Hollywood-Burnout

Botox Nervengift soll auch bei Depressionen helfen

Mit Hilfe des Nervengiftes Botox werden seit Jahren Fältchen im Gesicht weggespritzt. Nun ergab eine Studie aus Hannover, dass das Nervengift auch bei Depressionen helfen kann. Nach Schätzungen des Bundesgesundheitsministeriums leiden etwa vier Millionen Deutsche an psychischen Erkrankungen. Rund zehn millionen Menschen sollen bis zu ihrem 65. Lebensjahr schon einmal eine Depression gehabt haben. Bis … WeiterlesenBotox Nervengift soll auch bei Depressionen helfen

Fast Food macht depressiv

Fast Food wie Pizza und Burger scheinen kurzfristig glücklich zu machen, schlagen sie doch mit vielen Kalorien und einer Vielfalt an Geschmack und schneller Verfügbarkeit zu. Doch schlechte Ernährung kann depressiv machen, geht aus einer spanischen Studie hervor. Wer sich schlecht ernährt, könnte als Folge nicht nur an Übergewicht und Nährstoffmangel leiden, sondern auch an … WeiterlesenFast Food macht depressiv

Depressionen lassen früher sterben

Menschen mit Depressionen sterben früher. Angeblich hängt das mit dem Lebensstil der seelisch bedrückter Menschen zusammen. Wissenschaftler aus San Francisco fanden heraus, dass Menschen mit Depressionen ein um 31 Prozent höheres Risiko tragen, an Herzversagen, Herzinfarkt oder allgemein an Herz-Kreislauf-Komplikationen zu erkranken. Die Mediziner untersuchten zudem mögliche Nebeneffekte von Medikamenten, Ernährung, Stressniveau oder das Rauchverhalten. … WeiterlesenDepressionen lassen früher sterben

Fernsehen gegen schlechte Laune

Wer unzufrieden ist, schaut bis zu 30 Prozent mehr Fernsehen. Zu diesem Ergebnis kamen zwei Sozialogen von der Universität Maryland in den USA. Ein glücklicher Amerikaner hingegen beschäftigt sich eher mit Lesen, Freunden, Familie oder geht auch häufiger in die Kirche. „Die Kiste“ sei so anspruchslos, dass auch „Menschen mit weniger Sozialkompetenz“ sich ihr zuwenden … WeiterlesenFernsehen gegen schlechte Laune

Winterzeit: Fast eine Million Deutsche leiden an Depression

Letzte Woche ist auch in Deutschland die Winterzeit mit Kälte und Schnee eingebrochen. Damit verbunden bei vielen deutschen Bürgern: Die Winterdepression. Wie die Kassenärztliche Vereinigung in Berlin mitteilte, leiden in der Winterzeit rund 800.000 Deutsche an Winterdepression. Winterdepression – Das bedeutet: Ständig müde, niedergeschlagen und lustlos. Die Winterdepression ist eine Unterform der akuten Depression. Der … WeiterlesenWinterzeit: Fast eine Million Deutsche leiden an Depression