Streitsüchtige Deutsche immer weniger zu Schlichtung fähig

Die Deutschen erweisen sich nach Ansicht des Präsidenten des Amtsgerichts München, Gerhard Zierl, immer wieder als hartnäckige Streithähne auch in kleinen Dingen. In den wenigsten Fällen werde das Angebot einer Schlichtung anstelle eines Gerichtsverfahrens angenommen, sagte der Jurist in einem dpa-Gespräch. «Wir brauchen in Deutschland eine andere Streitkultur.» Zerstrittene Nachbarn und verkrachte Verwandte ließen sich … WeiterlesenStreitsüchtige Deutsche immer weniger zu Schlichtung fähig