Ibuprofen könnte Parkinson-Risiko senken

Einer neuen Studie zufolge könnte die regelmäßige Einnahme des Entzündungshemmers und Schmerzmittels Ibuprofen das Risiko einer Parkinson-Erkrankung senken. Der US-Studie zufolge können Menschen, die mindestens zwei Mal pro Woche Ibuprofen nehmen, sei das Risiko um 27 Prozent an Parkinson zu erkranken verringern. Eine Studie von Forschern der Elite-Universität Harvard hat ergeben, dass das Medikament Ibuprofen … WeiterlesenIbuprofen könnte Parkinson-Risiko senken

Michael J. Fox spricht über Parkinson

Der US-Schauspieler Michael J. Fox leidet seit 20 Jahren an Parkinson. In einem Interview spricht der 49-Jährige über seine Krankheit: Er hadert nicht mehr mit seiner Krankheit, sondern akzeptiert seine Lebenslage. Denn sonst könne man nie glücklich werden, ist Michael J. Fox überzeugt. Bis heute sind Filme von Michael J. Fox beliebt. Doch seit 20 … WeiterlesenMichael J. Fox spricht über Parkinson