Lena Meyer-Landrut: Platz 1 der Album-Charts

Lena Meyer-Landrut war mit ihren drei Singles „Satellite“, „Bee“ und „Love Me“ bereits zur gleichen Zeit in den Top 5 der Charts. Nun führt die 18-Jährige, die am 23. Mai ihren 19. Geburtstag feiert, mit ihrem neuen Album „My Cassette Player“ die Album-Charts an. Sehr gute Erfolgsaussichten für den Grand-Prix – Lena soll Deutschland am 29. Mai beim Songcontest in Oslo vertreten.

Auf Platz zwei der Album Charts landet Reinhard Mey der mit „Mairegen“, berichtete Media Control am Dienstag. Damit verdrängt Lena und Mey die deutsche Band Unheilig mit ihrem Album „Große Freiheit“, AC/DC mit „Iron Man 2“ und DSDS-Star Mark Medlock mit „Rainbow’s End“ auf die hinteren Plätze der Album Charts.

Aktuelle Single Charts
Bei den Single-Charts belegt Platz der neue Superstar Mehrzad Marashi Platz 1. Mit seinem Song „Mehrzad Marashi – Don’t Believe“ eroberte der Iraner tausende Herzen. Platz zwei belegt weiterhin Lena mit „Satellite“. Auf Platz drei schafft es Unheilig mit „Geboren um zu leben. In die Top 5 schafften es zudem K’NAAN mit Wavin‘ Flag und Adam Lambert mit „Whataya Want From Me“.