Charlie Sheen verdient 2 Millionen Dollar pro Folge

Schauspieler Charlie Sheen, bekannt aus der Sitcom „Two And A Half Men“, bekommt zwei Millionen US-Dollar pro Folge.

Wie nun bekannt wurde, wird Charlie Sheen in zwei weiteren Staffeln der Sitcom „Two and a Half Men“ auftreten.

Auch zuvor hatte Charlie Sheen ein atemberaubendes Einkommen: Bisher hat Sheen „nur“ 850.000 US-Dollar pro Folge erhalten.

Eine Folge von „Two And A Half Men“ dauert 22 Minuten. Somit verdient Charlie Sheen ab sofort 90.000 US-Dollar pro aufgenommener Minute und zählt zu den aktuell bestbezahlten Schauspielern.

Charlie Sheen, heißt bürgerlich Carlos Irwin Estévez, ist ein US-amerikanischer Schauspieler mit irischen und spanischen Wurzeln.

Charlie Sheen wurde im Jahr 2002 mit dem Golden Globe Award als Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical für seine Rolle in Chaos City ausgezeichnet.

Zudem erhielt er im Jahr 1994 einen Stern auf dem Hollywood Walk of Fame.