Musik

Adele: Comeback-Tour für 2015 geplant

Von Kate Lé

Adele scheint wieder Lust auf Musik zu haben. Nach der Geburt ihres Sohnes 2012 nahm sich die Sängerin eine Auszeit und konzentriert sich seither ganz auf ihr Mutter-Glück. Doch die Britin arbeitet bereits wieder an ihrem Comeback, ein neues Album soll noch dieses Jahr erscheinen. Eine Tour könnte möglicherweise für 2015 geplant sein.

Mit ihrem Album „21“ feierte Adele große Erfolge. Doch als die Britin schwanger wurde stand für sie fest, dass sie sich erst einmal ganz aus dem Musikgeschäft zurückziehen wird. Im Oktober 2012 kam Sohn Angelo zur Welt, den Adele gemeinsam mit ihrem Freund und Vater des Kindes Simon Konecki aufzieht. Seitdem ruht die Karriere der 25-Jährigen.

Doch jetzt scheint Adele wieder Lust auf das Musikmachen zu haben, an einem neuen Album arbeitet die Sängerin bereits wieder. "Sie ist schon wieder bei der Arbeit, macht aber alles in ihrem eigenen Tempo. Ihr Anspruch war schon immer die Qualität der Musik, also wird sie sich nicht hetzen, irgendetwas nur um der Veröffentlichung willen aufzunehmen“, verriet ein Insider gegenüber der britischen ‚Zeitung „Daily Mail“ aus. "Adele hat es geschafft, sich in den letzten zwei Jahren größtenteils auf ihre Rolle als Mutter zu konzentrieren und will das auch weiterhin so machen, wenn sie neue Songs veröffentlicht und promotet“. Adele gab noch vor der Geburt von Angelo bekannt, dass sie nicht wieder auf die Bühne gehen wird, bis das ihr Kind Zwei Jahre alt ist.

2015 könnte es dann soweit sein. Wenn das neue Album tatsächlich noch in diesem Jahr erscheint und Angelo im Herbst Zwei Jahre alt wird, dann stünde einer Comeback.-Tour nichts mehr im Weg. "Momentan wird über eine Tour in Großbritannien und Nordamerika gesprochen, möglicherweise aber auch eine Welttournee", so die anonyme Quelle weiter.