Hayden Panettiere als eiskalte Mörderin

Der Fall der „Sexmörderin“ Amanda Knox soll verfilmt werden. In der Hauptrolle soll Hayden Panettiere die eiskalte Mörderin spielen. Es darf erwartet werden, dass der Film unter der Regie von Robert Dornhelm und mit dem Drehbuch von Wendy Battles ein voller Erfolg wird, da schon der Fall Amanda Know weltweit für Aufsehen gesorgt hat.

Hayden Panettiere, bekannt aus der TV-Serie Heroes, wird in „The Amanda Knox Story“ die zu 26 Jahren Haft verurteilte Amanda Know spielen. Der Thriller-Film soll 2011 in die Kinos kommen.

Die US-Amerikanerin Amanda Knox wurde im Jahr 2009 in Italien wegen Mordes zu 26 Jahren Haft verurteilt. Angeblich soll sie eine Mörderin sein: Im November 2007 soll Know ihre englische Mitbewohnerin Meredith Kercher in dem kleinen Haus in Perugia erstochen haben

Damals war die US-Amerikanerin mit dem Italiener Raffaele Sollecito liiert, der ebenfalls verurteilt wurde. Auch der gemeinsame Bekannte Rudy Guede wurde vor Gericht gestellt. Guede gestand vor Gericht, am Tatabend mit dem Opfer geschlafen zu haben. Zudem wurden DNA-Spuren von Sollecito am BH des Opfers gefunden worden. Die Presse sprach von einer „tödlichen Sexorgie“. Amanda Knox hatte stets ihre Unschuld beteuert.