Royale Babygerüchte um William und Kate

Auf Prinz William und seiner Frau, Herzogin Kate, ruhen die Hoffnungen des britischen Königshauses. Nach der Traumhochzeit im April 2011 wartet das ganze Königreich nun auf Nachwuchs. Es gab immer wieder Gerüchte, die die Hoffnung auf einen kleinen Thronfolger nährten, doch nun äußert sich eine Schulfreundin von Kate (Middleton) ganz konkret. Ist Kate schwanger?

Seit anderthalb Jahren sind Prinz William und seine Kate nun verheiratet, da wurden immer wieder Stimmen nach baldigem royalen Nachwuchs laut. Es gab auch schön heiße Gerüchte die durch die britische Presse gingen, jedes Foto der Herzogin von Cambridge wurde genau unter die Lupe genommen. Äußerungen zu einer möglichen Schwangerschaft kamen bislang immer von anonymen Insidern, doch nun spricht Jessica Hay, eine Schulfreundin von Kate ganz offen über die Nachwuchspläne des Kronprinzenpaars.

Gegenüber „New Idea“, einem australischen Magazin berichtet Hay, dass William und Kate im Dezember, passend zur Weihnachtszeit, „wunderbare, freudige Neuigkeit“ verkünden werden. Außerdem heißt es, dass die Herzogin bereits an Gewicht zugenommen habe, was die Gerüchte rund um eine Schwangerschaft nähren. Darüber hinaus verriet Hay auch, dass sich William und Kate höchstens zwei Kinder wünschen. Idealer Weise zuerst einen JungenWahrscheinlichkeit, dass das Paar bald ein Baby bekommen wird.

Das Königshaus hat bislang noch keine der Babynews bestätigt, doch rechnet sich die Presse aus, dass der Nachwuchs im britischen Königshaus im Juni 2013 zur Welt kommen soll. Gerade erst gab es Grund zur Freude bei den Royals. Queen Elisabeth II und ihr Prinzgemahl Phillip feierten 65 Ehejahre. Da dürfte sich das Königspaar über möglichen Nachwuchs sicher auch sehr freuen.